Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543929

HealthRegion unterzeichnet Kooperationsvereinbarung

(lifePR) (Freiburg, ) Die HealthRegion Freiburg hat mit der chinesischen Touristen-metropole Sanya im Gesundheitsresort Freiburg eine Kooperati-onsvereinbarung unterzeichnet. Mit dieser Vereinbarung unter-stützt Freiburg Sanya bei der Umsetzung eines Deutsch-Chine-sischen Kooperationsprojekts, das von den Regierungen beider Länder verabredet wurde. Zielsetzung der Vereinbarung ist die Förderung des Medizintourismus sowie die Umsetzung von Prä-ventions-, Reha- und Schulungsprojekten. Für das Freiburger Kompetenznetzwerk ist die vereinbarte Kooperation ein weiterer Schritt, um auf dem Wachstumsmarkt China Fuß zu fassen.

Die German-Sino-Healthcare Group e.V., ein Zusammenschluss chinesischer und deutscher Unternehmen, die im Gesundheits-wesen tätig sind, hat auf Vermittlung des Mitglieds Rüdiger Wörnle, Geschäftsführender Gesellschafter des Gesundheitsre-sorts Freiburg und Stellvertretender Vorsitzender der HealthRe-gion Freiburg, der im südlichen China gelegenen Stadt Sanya eine enge Zusammenarbeit mit der HealthRegion Freiburg emp-fohlen. Oberbürgermeister Wu Yanjun hat sich vor Ort von der Leistungsfähigkeit der HealthRegion Freiburg überzeugt und hat zusammen mit Bernd Dallmann, Vorstandsvorsitzender der HealthRegion Freiburg und Markus Fehr, Stellvertretender Vor-sitzender der German-Sino-Healthcare Group e.V, eine entspre-chende Vereinbarung unterschrieben. Mit der Kooperation möchte er die nachhaltige Entwicklung Sanyas zu einer Green & Smart City unterstützen und betont: "Freiburg ist eine echte Wohlfühlregion mit einer einzigartigen Verbindung von High-Tech Medizin, Gesundheitsbewusstsein und höchster Lebens-qualität."

FWTM-Geschäftsführer Bernd Dallmann zeigt sich erfreut über die Vereinbarung und stellt fest: "Unsere langjährigen Bemühun-gen um den chinesischen Markt beginnen, sich auszuzahlen. Für Freiburg ist dieser Vereinbarung ein weiterer Meilenstein."

Die dynamische Entwicklung der Stadt Sanya begann mit Gründung der Provinz Hainan im Jahr 1988. Seither hat sich Sanya zu einem der auch international bekanntesten Urlaubsorte in China mit ca. 14 Mio. Übernachtungen im Jahr entwickelt. Die Stadt mit ca. 800.000 Einwohnern liegt auf dem Rücken der Wuzishan Gebirgskette, direkt am südlichen chinesischen Meer und verfügt über tropisches Klima und weite Sandstrände.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Die Bibel ist etwas ungeheuer Kostbares"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm,...

"Effektive Leitung ist die Frucht der Rechtfertigung"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Im Rahmen der Eröffnungsveranstalt­ung des zehnten Kongresses christlicher Führungskräfte in Nürnberg hat der indische Philosoph und Sozialreformer...

LHR – Juristen im Sport

, Medien & Kommunikation, Rechtsanwälte Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft

LHR – Marken, Medien, Reputation – setzt einen deutlichen Schwerpunkt im Sportrecht und positioniert sich auch aktiv im Sport. Wir sind Experte...

Disclaimer