Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661607

Die offizielle Liste der Freeride World Tour Rider 2018 ist jetzt online!

Lutry, Schweiz, (lifePR) - Die mit Spannung erwartete Liste aller für die kommende FWT 2018 Saison qualifizierten Fahrern ist jetzt offiziell erhältlich. Zweiundvierzig Freerider starten in vier Kategorien: 20 Skifahrer, 8 Skifahrerinnen, 8 Snowboarder und 6 Snowboarderinnen. Zu den erfahrenen Tourveteranen auf der fünf Stopps umfassenden Tour gesellen sich in jeder einzelnen Kategorie die neu qualifizierten Athleten aus dem Freeride World Qualifier (FWQ)

Zu den vielversprechenden Nachwuchstalenten, die bei den Skifahrern Vollgas geben werden, gehören Trace Cooke (CAN), Craig Murray (NZL) und Mickael Bmboes (FRA). Diese aufstrebenden Fahrer werden gegen den Titelverteidiger Léo Slemett (FRA) sowie ein Feld von äußerst routinierten Freeridern antreten.

Tour-Rookie Rachel Croft (USA) aus Region 2 (Americas) und Elisabeth Gerritzen (SUI), die für ihre zweite Saison auf die FWT zurückkehrt, stellen eine anspruchsvolle Herausforderung bei den Skifahrerinnen dar. Lorraine Huber (AUT) wird ihren Weltmeistertitel nicht leichtfertig hergeben und Rider wie Arianna Tricomi (ITA) sind immer noch hungrig, auf dem Podium ganz oben zu stehen.

Bei den Snowboardern sind Chamonix Shredder Clement Bochatay (FRA) und Blake Hamm (USA) die Newcomer auf der Tour dieses Jahr. Werden sie die mehrfachen Weltmeister Sammy Luebke (USA) und Ralph Backstrom (USA) entthronen können?

Nach ihrer Debütsaison letztes Jahr kehrt Manuela Mandl (AUT) gemeinsam mit Erika Vikander (USA) aus Region 2 auf die Tour zurück. Snowboarderinnen wie Marion Haerty (FRA) und Anne-Flore Marxer (FRA/SUI) werden jedoch von Jahr zu Jahr stärker.

Mit einer Menge neuer Gesichter auf der Tour zusammen mit einem riesigen Talente-Pool der vergangenen Jahre ist in der Saison 2018 ein Freeride-Spektakel auf höchstem Niveau garantiert. Weitere aktuelle Informationen über die Rider sowie Updates zu den Wettbewerben gibt es unter www.freerideworldtour.com und auf der FWT Facebook Seite.

 

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

21sportsgroup nimmt neues Logistikzentrum in Betrieb

, Sport, 21sportsgroup GmbH

Die 21sportsgroup, eine europaweit erfolgreiche Sportplattform hat -weniger als ein Jahr nach dem ersten Spatenstich- ihr neues Logistikzentrum...

Rennradtour des Sport- und Spendenprojekts „Team PHenomenal Hope Germany – Für eine Zukunft ohne Lungenhochdruck“ quer durch Deutschland im Juli 2018

, Sport, Pulmonale Hypertonie (PH) e.V.

Die Tour steht unter dem Motto „Let me be your lungs“. Jeder der Fahrerinnen und Fahrer übernimmt dabei die Patenschaft eines an PH erkrankten...

E1 Wildschönau: So viel E1 wie noch nie

, Sport, Tourismusverband Wildschönau

Der dritte Stopp der KENDA Enduro One Serie 2018, der die Teilnehmer in die Wildschönau führt, verspricht ein Rennen der Superlative zu werden....

Disclaimer