Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 337962

FOLIATEC®.com zeigt Live-Show in Frankfurt

Carwrapping auf der Automechanika 2012

Nürnberg, (lifePR) - Vom 11. bis 16. September ist FOLIATEC®.com auf der Automechanika in Frankfurt vertreten. Am Stand (C90) in Halle 4.1 des Folienspezialisten wird nicht nur das aktuelle Produktportfolio zu sehen sein: Bei einer Live-Show auf einer benachbarten Extrafläche zeigt das fränkische Unternehmen sein technisches Know-how in Sachen Fahrzeugfolierung.

Bei dieser Demonstration wird ein weißer Audi S5 seine unschuldige Farbe verlieren und stattdessen mit CARWRAPPING Folie in Racing Green veredelt. Der für die Transformation verantwortliche FOLIATEC®.com-Trainer gibt dem Fachpublikum zugleich praktische Tipps. Wer selbst professioneller Montagepartner von FOLIATEC®.com werden möchte, kann sich direkt auf der Automechanika 2012 oder unter www.foliatec.com in der Rubrik Professional informieren.

Am Hauptstand stellt FOLIATEC®.com sein großes Produktportfolio vor: Karosseriefolien, Autoglasfolien, Schutzfolien, Sprays, Lacke und vieles mehr. Alle Produkte von FOLIATEC®.com sind immer auf dem neuesten Stand der Technologie und machen jedes Fahrzeug zu einem Highlight auf der Straße.

Was: Foliatec.com auf der Automechanika 2012
Wann: 11. - 16. September
Wo: Frankfurt

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Motorradsommer 2018

, Mobile & Verkehr, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Der Sommer steht vor der Tür! Für viele Motorradfahrerinnen und-fahrer steht schon lange fest, wohin es diesmal geht, die Vorfreude ist groß....

Die Polstermacher haben neues Kunden-Center eröffnet

, Mobile & Verkehr, G+S Sitz- und Polstermöbel GmbH

Bundesweit einzigartige Auswahl an Stoffen und Lederausführungen, 3.000 Varianten Größtmögl­iches, sofort verfügbares Lagerangebot an unterschiedlichen...

TÜV SÜD Pluspunkt erklärt den Weg zurück zum Führerschein

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Das Auto ist vielen heilig, aber ohne Führerschein ist das eigene Auto nicht viel wert. Dennoch setzen sich viele Fahrer hinter das Steuer, ohne...

Disclaimer