Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68717

Subway und db FranchiseFinance bekräftigen Finanzierungspartnerschaft

(lifePR) (Ulm, ) Mit positivem Bescheid für den weltweit größten Franchisegeber prüfte die Deutsche Bank erneut das Konzept von Subway. Marco Wild, Area Development Manager Subway Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg freut sich auf Fortführung und Ausbau der bewährten Partnerschaft.

"Wir freuen uns, dass wir die Deutsche Bank ein weiteres Mal als starken Kooperationspartner gewonnen haben und auf das Know-how des Franchise Finance Centers in Frankfurt zurückgreifen können. Mit diesem bedeutenden Partner an unserer Seite können wir die Expansion weiterhin nach Plan voran bringen". Die Finanzierungs-Partnerschaft zwischen dem weltweit größten Franchisegeber und db FranchiseFinance besteht seit Januar 2007.

Die Abteilung Franchise Finance ist mit dem Konzept von Subway vertraut und kennt die Businesspläne sowie Investitionsgüter. Für die jährliche Prüfung und den Ausbau der Partnerschaft legten die Systemvertreter unter anderem die Kriterien zur Wahl eines geeigneten Standortes den Experten vor. "Das db FranchiseFinance Konzept und die daraus resultierende Partnerschaft ermöglicht einen beschleunigten Finanzierungsprozess zukünftiger Subway Franchisepartner", so Winfried Wessel, Franchise Finance Manager der Deutschen Bank. Und weiter: "db FranchiseFinance bietet passgenaue Finanzierungsbausteine, die individuell an den jeweiligen Bedarf des Franchisepartners angelehnt sind." Die Zeit, die der Franchisepartner durch diesen Umstand einspart, kann er noch aktiver und umfangreicher für seine Restauranteröffnung einsetzen. Ein weiteres Leistungsmerkmal ist Partnership Banking, ein spezielles Angebot für Franchise-Nehmer und deren Mitarbeiter. Die Vorteile werden bereits aktiv von den Franchisepartnern wahrgenommen und genutzt.

Dr. h.c. Dieter Fröhlich, Präsident des Deutschen Franchise-Verband e.V.: "Franchising befindet sich in Deutschland auf Wachstumskurs. Die Attraktivität der Branche steigt, da Franchising-Unternehmen sich stabiler und schneller am Markt etablieren. Das schafft nicht zuletzt Arbeitsplätze. Deshalb begrüßen wir die Vorreiterrolle der Deutschen Bank mit ihrem Finanzierungskonzept für Franchise-Unternehmen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer