Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157367

Flughafen Wien: Plus 9,0 Prozent bei den Passagieren im März 2010

Starkes Wachstum über dem europäischen Durchschnitt

(lifePR) (Wien Flughafen, ) Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg im März 2010 im Vergleich zum März 2009 um 9,0 Prozent auf insgesamt 1.492.135 Fluggäste an.

Die Flugbewegungen stiegen um 3,0 Prozent, das Höchstabfluggewicht (Maximum Take Off Weight) um 7,7 Prozent, die Fracht um 32,6 Prozent. Die Anzahl der Lokalpassagiere erhöhte sich um 9,7 Prozent auf 1.048.337 Passagiere. Bei den Transferpassagieren verzeichnete der Flughafen Wien im März 2010 eine Steigerung von 7,8 Prozent gegenüber dem März 2009.

Osteuropa verzeichnete bei den Passagierzahlen im Vergleich zum März 2009 ein Plus von 12,9 Prozent und stellt damit erneut seine Bedeutung als wichtiger Motor der Passagierentwicklung unter Beweis. Die Anzahl der Passagiere nach Westeuropa stieg um 9,2 Prozent. Der Nahe und Mittlere Osten verzeichnete im März 2010 einen Passagierzuwachs von 22,4 Prozent.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer