Sonntag, 17. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 214169

Flughafen Wien: Plus 6,7 Prozent bei den Passagieren im Jänner 2011

Wien Flughafen, (lifePR) - Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg im Jänner 2011 im Vergleich zum Jänner 2010 um 6,7 Prozent auf insgesamt 1.282.574 Fluggäste an.

Die Flugbewegungen verzeichneten ein Plus von 0,7 Prozent, das Höchstabfluggewicht (Maximum Take Off Weight) stieg um 12,8 Prozent, und das Frachtaufkommen erhöhte sich um 0,6 Prozent. Bei den Transferpassagieren verzeichnete der Flughafen Wien im Jänner 2011 eine Steigerung von 4,6 Prozent gegenüber dem Jänner 2010.

Osteuropa verzeichnete bei den Passagierzahlen im Vergleich zum Jänner 2010 ein Plus von 9,9 Prozent. Die Anzahl der Passagiere nach Westeuropa stieg um 5,6 Prozent. Der Nahe und Mittlere Osten verzeichnete im Jänner 2011 einen Passagierzuwachs von 7,9 Prozent.

Für das Jahr 2011 erwartet die Flughafen Wien AG ein Plus von 5,0 Prozent bei den Passagieren, ein Plus 3,0 Prozent beim Höchstabfluggewicht (MTOW) und eine Erhöhung von 2,0 Prozent bei der Anzahl der Bewegungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien" gebildet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen „Ökumenische Konsultation christlicher...

Mitarbeiter der Novitas BKK sammeln für die Tafel

, Medien & Kommunikation, NOVITAS BKK

Die Mitarbeiter der Novitas BKK haben durch den Kauf der sogenannten „Tafelschokolade“ über 800 Euro für die Tafel Duisburg eingenommen. „Unsere...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm...

Disclaimer