Dienstag, 21. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 100904

Flughafen Wien: 15,6 Prozent Passagierrückgang im März 2009

Wien Flughafen, (lifePR) - Die Anzahl der abgefertigten Passagiere ging im März 2009 im Vergleich zum März 2008 um 15,6 Prozent auf insgesamt 1.368.380 Fluggäste zurück. Nach den hohen Steigerungsraten im Vorjahr liegt das Passagieraufkommen im ersten Quartal 2009 auf dem Niveau des ersten Quartals 2007.

Die Flugbewegungen gingen im März 2009 um 9,4 Prozent zurück, das Höchstabfluggewicht (Maximum Take Off Weight) verringerte sich um 10,4 Prozent, die Fracht um 16,1 Prozent. Die Anzahl der Lokalpassagiere ging um 16,0 Prozent auf 408.996 Passagiere zurück.

Osteuropa verzeichnete bei den Passagierzahlen (Linien- und Charterverkehr) im Vergleich zum März 2008 ein Minus von 19,1 Prozent, der Nahe Osten ein Minus von 6,4 Prozent.

Weitere Informationen im Anhang.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von Herzogen, Naheweinkönniginnen und Gefillde Klees

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

Im edlen mittelalterlichen Gewand und mit den Worten „Herzlich willkommen in Meisenheim, in der Stadt, in der einst die edlen Grafen von Veldenz...

Die Sonnenliege bequem vom Sofa aus reservieren: Diese Zusatzleistungen im Hotel würden die Deutschen schon vor dem Urlaub buchen

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Morgens um sechs noch vor dem Frühstück mit einem Stapel Handtücher zum Strand, um die besten Liegen zu reservieren: Eine Unart, die insbesondere...

Disclaimer