Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66979

Carpatair am Flughafen Wien gelandet: Carpatair fliegt von Wien nach Timisoara

(lifePR) (Wien Flughafen, ) Seit 15. September 2008 verbindet die rumänische Fluggesellschaft "Carpatair" Wien und Timisoara sechs mal pro Woche (Montag bis Samstag) mit einer SAAB 2000. "Wir freuen uns, Carpatair am Flughafen Wien begrüßen zu dürfen. Die Direktverbindung nach Timisoara trägt zum weiteren Ausbau unserer Osteuropakompetenz bei", betonte Mag. Friedrich Lehr, MBA, Leiter Geschäftsbereich Aviation, Flughafen Wien AG, in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Nicolae Petrov, Präsident und CEO der Carpatair.

Über Carpatair:

Mit der neuen Verbindung ist ab Wien ganz Rumänien mit den Zielen Oradea, Cluj-Napoca, Sibiu, Craiova, Suceava, Iasi, Bacau, Constanta und Bukarest erreichbar, sowie in der Ukraine Kiev, Odessa und Lviv und in Moldawien Chisinau. Das Geschäftsmodell von Carpatair sieht eine Konzentration auf Nebendestinationen sowie Nachbarländer Rumäniens vor.

Fakten und Zahlen:

Carpatair kann seit der Gründung vor neun Jahren kontinuierliches Wachstum bei Routen und Frequenzen vorweisen. Zur Zeit bietet Carpatair täglich 80 Flüge zu 30 Destinationen in Europa. Konstantes Wachstum wurde auch bei der Anzahl der Passagiere und den geschäftlich relevanten Kennzahlen registriert. Im Jahr 2007 wurden 625.000 Passagiere von Carpatair befördert. Für das Jahr 2008 erwartet Carpatair 700.000 Passagiere sowie einen Umsatz von EUR 100 Millionen.

Flotte:

Vor neun Jahren begann Carpatair mit drei Maschinen, derzeit besteht die Flotte aus 14 SAAB 2000 und 3 Fokker 100.

Tage Von Nach Abflug Ankunft
123456 Timisoara Wien 08:40 08:40
123456 Wien Timisoara 09:55 11:55


Reservierungen und Informationen unter: www.carpatair.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer