Freitag, 26. Mai 2017


"Monocle" kürt Münchner Flughafen zum besten Airport Europas

Hohe Auszeichnung von renommiertem Magazin

(lifePR) (München, ) Der Münchner Flughafen ist der beste in Europa: Zu diesem Urteil kommt das internationale Reportage- und Reisemagazin "Monocle" in seiner jüngsten Ausgabe.

In der Magazin-Beilage "The Monocle Travel Top Fifty 2009/10" berichten die weltweit recherchierenden Autoren der renommierten in London erscheinende Zeitschrift über ihre Erfahrungen mit Fluggesellschaften, Flughäfen, Hotels und anderen Dienstleistern rund ums Reisen. Die Ergebnisse fassen sie in 50 Kategorien zusammen. Bei der Kategorie "Best Airport in Europe" ist der Münchner Flughafen Sieger. Zur Begründung heißt es: Es gebe nicht viel, was man am Münchner Flughafen nicht mögen könnte. Der Airport biete gute Beschilderung, flinkes Sicherheitspersonal und eine Architektur, die zeigt, dass es sich um einen Flughafen und nicht um ein Einkaufszentrum handelt. Damit sei er ein perfektes Tor nach Bayern und ein noch besseres Drehkreuz für Anschlussflüge. Einziger Kritikpunkt nach "Monocle": die langsame Bahnverbindung in die Innenstadt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer