Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132481

Hannover Airport: Dritter PUMA Airport Run am 17. April 2010! Jetzt anmelden, Frühbucherrabatt sichern und tolle Preise gewinnen!

(lifePR) (Langenhagen, ) Am 17.04.2010 startet zum dritten Mal der PUMA Airport Run rund um den Flughafen Hannover! In den letzten Jahren hat sich der Lauf zu einer festen Größe in den Laufkalendern der Region und darüber hinaus etabliert, so nutzten im letzten Jahr bereits 2000 Läufer die Chance, eine neue und einzigartige Seite des Hannover Airport kennen zu lernen. Die Kombination aus Natur und Technik fasziniert alle Laufbegeisterten. Auch Spitzensportler wie Ruwen Faller, Ingalena Heuck, Nils Schumann und Arnd Schomburg haben sich schon vom Airport Run begeistern lassen.

Auch in der dritten Auflage führt die Strecke wieder vorbei an landenden und startenden Flugzeugen, durch Wälder und Grünflächen - ein Mal um den ganzen Flughafen. Neben dem elektronisch gemessenen Halbmarathon, dem 5 km langen Condor-Fliegen Sprint und dem 10 km PUMA Airport Run wird es auch in diesem Jahr wieder einen Kinderlauf über 1000 Meter geben. Ganz neu begrüßen die Organisatoren im Jahr 2010 die Walker auf dem neuen MTU-Walk über 7km.

Ab sofort können sich Interessierte über die Homepage www.airportrun.de anmelden und sich die attraktiven Frühbucherrabatte sowie die Gewinnchance auf Fluggutscheine der Fluggesellschaft Condor und Brunchgutscheine vom Holiday Inn sichern. Frühbucher erhöhen mit ihrer zeitnahen Anmeldung ihre Gewinnchancen, die ersten Verlosungen finden bereits noch in diesem Jahr statt. Natürlich ist in der Anmeldegebühr auch wieder ein tolles PUMA-Funktionsshirt enthalten.

Alle Informationen zur Anmeldung, Anfahrt, Streckenverlauf und Besucherprogramm gibt es unter www.airportrun.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorrad GS Trophy Qualifier Germany 2017 vom 8. bis 10. Juni in Niedereschach

, Sport, BMW AG

Es wird knackig. Sehr sogar. Was dem Organisationsteam ein verschmitztes Grinsen ins Gesicht zaubert, wird den Teilnehmern am BMW Motorrad GS...

Formel 1 soll weniger ausgeben

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel 1 muss sich auf den lang diskutierten Kostendeckel und eine gerechtere Geldverteilung einstellen. Vor allem beim Motor in der Formel...

Formel 1 bleibt im Free TV

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel 1 wird auch nach dem Besitzerwechsel vorerst weiter im Free TV ausgestrahlt. Das kündigte der neue Formel-1-Chef Chase Carey im Gespräch...

Disclaimer