Sonntag, 22. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683539

Große Notfallübung "Apron 17" am Bodensee-Airport Friedrichshafen am 24.11.17

Friedrichshafen, (lifePR) - Zwischen 17:30 Uhr und 20:00 Uhr wird am Freitag, 24.11.17 eine Notfallübung am Bodensee-Airport Friedrichshafen stattfinden. Dabei soll ein Notfall realitätsnah simuliert werden, in dem vor allem die Koordination der verschiedenen Rettungsdienste vor Ort im Mittelpunkt steht. Es kann deshalb in diesem Zeitraum zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen durch die verschiedenen teilnehmenden Einsatzkräfte kommen.

Die internationale Zivilluftfahrtorganisation ICAO schreibt vor, dass an allen Verkehrsflughäfen mit Linienflugverkehr alle zwei Jahre eine Notfallübung durchzuführen ist. Dabei soll der Einsatz des Flughafenpersonals und aller haupt- und ehrenamtlichen Rettungskräfte bei einem Notfall koordiniert werden.

Der Termin der diesjährige Notfallübung „Apron 17“ wird vorab der Öffentlichkeit bekanntgegeben, um etwaige Irritationen zu vermeiden. Bei der letzten Übung im Jahr 2015 wurde vor allem die Alarmierung der Einsatzkräfte getestet, weshalb der Termin vorher nicht veröffentlicht werden konnte.

Flughafen Friedrichshafen GmbH

Der Bodensee-Airport ist der südlichste Verkehrsflughafen Deutschlands und liegt unweit von Österreich, Schweiz und Liechtenstein in Baden-Württemberg. Mit rund 525.000 Passagieren jährlich trägt der Bodensee-Airport maßgeblich zur Stärke des Wirtschaftsstandortes bei. Der Bodensee-Airport bietet ein breites Spektrum an direkten Flugverbindungen etablierter Fluggesellschaften sowie zahlreiche Umsteigeverbindungen an. Direkten Anschluss vom Bodensee-Airport an das weltweite Streckennetz bieten im Linienverkehr Lufthansa (mehrfach täglich) über das Star Alliance-Drehkreuz in Frankfurt und Turkish Airlines (wieder ab Sommer 2018) über ihren Hub in Istanbul mit mehr als 280 erreichbaren Destinationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jugendherbergen sind neue Nationalparkpartner

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Die nordfriesischen Jugendherbergen setzen sich seit vielen Jahren sehr engagiert für umweltbewussten und nachhaltigen Tourismus ein. Dieses...

Genussradeln, wo einst die Dampfrösser rauchten

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Wo sich seit 1886 mehr als ein Jahrhundert lang Dampflokomotiven kräftig qualmend ihren Weg durch den Oberpfälzer Wald bahnten, sind heute Radler,...

Clever Reisen! Wie Sie bei Flugtickets kinderleicht bis zu 30% sparen!

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Die Flugtickets für den nächsten Urlaub oder Kurztrip günstig buchen. Clever reisen! verrät die neusten kinderleichten Spartipps für Flugtickets...

Disclaimer