Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 460568

Zweites Update Orkan "Xaver"

Beeinträchtigungen im Flugverkehr rückläufig

Berlin, (lifePR) - Die witterungsbedingten Auswirkungen von Orkan "Xaver" auf den Flugverkehr sind rückläufig. Insgesamt wurden aufgrund hoher Windgeschwindigkeiten und Niederschläge am Flughafen Tegel 46 Anflüge und 49 Abflüge gestrichen. Am Flughafen Schönefeld fielen keine Flüge aus.

Je nach Wetterlage kann es in den Abendstunden jedoch weiter zu Einschränkungen im Flugverkehr kommen. Über den aktuellen Stand informieren wir über unsere Website www.berlin-airport.de.

Bei Fragen erhalten Passagiere aktuelle Informationen über die Flughafeninfo +49 30 6091 1150 oder den Kurznachrichtendienst www.twitter.com/berlinairport.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weiße Woche in Arjeplog

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Nur wenige Flugstunden von Deutschland entfernt, liegt Arvidsjaur, das Mekka der Autotester. Von Arvidjsaur aus geht es direkt weiter in das...

Zu Besuch im Koala-Krankenhaus

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Karawane Reisen sorgt mit seinem „Australien 2018/19“-Katalog dank erweitertem Bausteinprinzip für noch persönlichere ­Urlaubsabenteuer auf dem...

Auf Stromschnellen durch den Kiwi-Staat

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der „Neuseeland & Südsee“-Katalog von Karawane stellt für die kommende Saison 2018/19 neue Reisen nach Neuseeland und exotische Südsee-Inseln...

Disclaimer