Samstag, 21. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 460568

Zweites Update Orkan "Xaver"

Beeinträchtigungen im Flugverkehr rückläufig

Berlin, (lifePR) - Die witterungsbedingten Auswirkungen von Orkan "Xaver" auf den Flugverkehr sind rückläufig. Insgesamt wurden aufgrund hoher Windgeschwindigkeiten und Niederschläge am Flughafen Tegel 46 Anflüge und 49 Abflüge gestrichen. Am Flughafen Schönefeld fielen keine Flüge aus.

Je nach Wetterlage kann es in den Abendstunden jedoch weiter zu Einschränkungen im Flugverkehr kommen. Über den aktuellen Stand informieren wir über unsere Website www.berlin-airport.de.

Bei Fragen erhalten Passagiere aktuelle Informationen über die Flughafeninfo +49 30 6091 1150 oder den Kurznachrichtendienst www.twitter.com/berlinairport.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tromsø - Das Tor zur Arktis

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Die in Nordnorwegen gelegene Stadt Tromsø grenzt direkt ans Eismeer und ist ideal geeignet für eine Kombination aus Städtetrip und spannenden...

Von der Pipi-Pappe bis zur Stretch-Gardine: Kuriose Reiseutensilien, die das Reisen erleichtern

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Der Urlaub ist für viele die angenehmste Zeit des Jahres, in der sich Reisende vom Alltag erholen wollen. Doch bevor Urlauber es sich entspannt...

Deutschlands größtes Seefest

, Reisen & Urlaub, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Urlaubsgefühle mitten in der Stadt – vom 01. bis 19. August verwandelt sich das Ufer des Maschsees für 19 Tage wieder in eine bunte Promenade....

Disclaimer