Mittwoch, 23. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 391917

Passagierhinweis

Berlin, (lifePR) - Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH bittet die Passagiere am Flughafen Schönefeld um Verständnis, dass es am morgigen Freitag, 8. März, zu kurzzeitigen Einschränkungen im Flugbetrieb kommen kann.

Aufgrund einer geplanten Sprengung von Kriegsmunition im Bereich Großbeeren in der Zeit zwischen 10 und 11 Uhr ist es ggf. erforderlich, die An- und Abflüge vorübergehend einzuschränken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

20 Jahre Schlosshotel "Großer Gasthof"

, Reisen & Urlaub, Schlosshotel Großer Gasthof van der Valk GmbH

Am 29. November 1997 wurde das Schlosshotel „Großer Gasthof“ in Ballenstedt neu eröffnet. Der alte „Gasthof“, den Fürst Victor Friedrich von...

Angelurlaub MV - Geprüfte Qualität

, Reisen & Urlaub, van der Valk Resort Linstow GmbH

Das Qualitätssiegel „Angelurlaub MV – Geprüfte Qualität“ des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern ziert jetzt auch die Pforten des Van der...

Airstream auf dem Caravan Salon - 10 Jahre in Deutschland

, Reisen & Urlaub, Roka-Werk GmbH

Airstream Germany: 10 Jähriges Jubiläum auf dem Caravan Salon Vor genau 10 Jahren wurde das erste Europamodell des amerikanischen Traditionshersteller...

Disclaimer