Donnerstag, 22. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 391917

Passagierhinweis

Berlin, (lifePR) - Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH bittet die Passagiere am Flughafen Schönefeld um Verständnis, dass es am morgigen Freitag, 8. März, zu kurzzeitigen Einschränkungen im Flugbetrieb kommen kann.

Aufgrund einer geplanten Sprengung von Kriegsmunition im Bereich Großbeeren in der Zeit zwischen 10 und 11 Uhr ist es ggf. erforderlich, die An- und Abflüge vorübergehend einzuschränken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Silvester am Inari See

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Hoch oben im Norden Finnisch Lapplands befindet sich der kleine Ort Inari. Direkt am Fluss, der in den Inari See mündet, liegt das familiär geführte...

Kann man mit einem Airstream Wohnwagen Wintercamping machen?

, Reisen & Urlaub, Roka-Werk GmbH

Kann man mit einem Airstream Wintercamping machen? Diese Frage stellen sich sicher viele Interessenten beim Anblick der Aluminiumzigarre aus...

Bad Füssing - Europäischer Übernachtungsrekord dank Stammgästen

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Mit über 2,4 Millionen Übernachtungen und 315.157 Gästeankünften in 2017 ist Bad Füssing das erfolgreichste und meistbesuchte Heilbad Europas....

Disclaimer