Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 264011

Nächtliche Sperrung des Flughafens Schönefeld

Flugbetrieb in Schönefeld für sechs Wochen in den Nächten ausgesetzt / Nächtliche Flugumleitungen nach Tegel

Berlin, (lifePR) - Aktuelle Baumaßnahmen am Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt führen ab Sonntag, dem 30. Oktober 2011, zu nächtlichen Schließungen des Flughafens Schönefeld. Bis zum 12. Dezember 2011 ist jeweils in den Nächten von 0.00 bis 06.00 Uhr vorgesehen, den Flugbetrieb in Berlin-Schönefeld einzustellen.

In diesem Zeitraum werden im Flughafensicherheitsbereich - unter anderem im Bereich der Flugbetriebsflächen - Bauarbeiten für den neuen Flughafen durchgeführt.

Ein entsprechender Antrag der Berliner Flughäfen zur vorübergehenden Aussetzung des Flugbetriebes wurde durch das zuständige Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MIL) genehmigt.

Fast alle in den betreffenden Nächten am Flughafen Schönefeld regulär geplanten Flüge konnten auf die verbleibenden Betriebszeiten verschoben werden. Vom 30. Oktober bis 12. Dezember 2011 wird eine Reihe von Flügen der Germanwings (Postflüge ohne Passagiere; Starts und Landungen) und Condor Berlin (insgesamt 16 Landungen) ersatzweise am Flughafen Berlin-Tegel stattfinden - davon maximal drei Flugbewegungen in einer Nacht. Eine entsprechende Ausnahmegenehmigung hat die zuständige Senatsverwaltung für Stadtentwicklung erteilt.

Passagiere der Condor wurden rechtzeitig durch die Airline informiert.

Die Berliner Flughäfen bitten Anwohner des Flughafens Tegel um Verständnis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer