Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 491221

Bauarbeiten an der Start- und Landebahn des Flughafens Schönefeld

Berlin, (lifePR) - Aufgrund von Baumaßnahmen an den Flugbetriebsflächen kann es in den Nächten vom 10. bis 12. Juni, vom 17. bis 19. Juni und vom 24. bis 26. Juni jeweils in der Zeit von 0:30 Uhr bis 5:00 bzw. 5:20 Uhr zu Beeinträchtigungen durch Baulärm kommen. Die Baumaßnahmen werden im Zuge der derzeit laufenden Instandhaltungsarbeiten auf dem Flughafen Schönefeld realisiert.

Die Flughafengesellschaft bittet die Anwohner um ihr Verständnis und steht bei Fragen rund um die Uhr über die Flughafeninformation unter +49 30 6091 1150 (Festnetzpreis zum Ortstarif; andere Preise aus Mobilfunknetzen möglich) oder über den Kurznachrichtendienst Twitter @berlinairport zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Energiequellen auf dem Dach

, Bauen & Wohnen, Dachdecker-Innung Hamburg

Ursprünglich hatte das Dach nur eine Funktion zu erfüllen: den Regenschutz für die Bewohner und das Inventar zu gewährleisten. Mittlerweile ist...

TÜV SÜD zertifiziert erstes FSC® Projekt in Deutschland

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

Die nächste Bundesgartenschau (BUGA) findet 2019 in Heilbronn statt. Der Aufbau dafür hat längst begonnen und im Rahmen des Naturerlebnisraums...

Die Innovationsmesse Ener.Com 2018

, Bauen & Wohnen, WeberHaus GmbH & Co.KG

Die Innovationsmesse “Ener.Com” findet am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Februar 2018, von 10 bis 18 Uhr zum 13. Mal in der World of Living...

Disclaimer