Samstag, 25. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65527

Sprossen – frisch, gesund und lecker

Solingen, (lifePR) - In der heutigen Zeit wird sehr viel Wert auf Gesundheit und Fitness gelegt. Hierzu gehört eine ausgewogene, schmackhafte Ernährung. Besonders in der kalten und trüben Jahreszeit sind Vitamine und Mineralstoffe dafür wichtige Bausteine.

Frisches Gemüse aus eigener Anzucht ist ein wichtiger Vitaminspender, am besten erntefrisch. Nur wie macht man das im Winter?Keimsprossen zur Selbstanzucht auf der Fensterbank bieten da eine gesundheitlich wertvolle und schmackhafte Möglichkeit.

Sie haben im Vergleich zu vielen Gemüsesorten einen weit höheren Gehalt an Vitaminen, Spurenelementen, Mineralien und Enzymen.In der asiatischen Küche haben Gemüsesprossen traditionell einen hohen Stellenwert, beispielsweise in Frühlingsrollen. Es gibt jedoch noch viel mehr tolle Verwendungsmöglichkeiten. Sprossen peppen Salate auf, verleihen verschiedenen Brotaufstrichen das gewisse Etwas und geben vielen warmen Gerichten die frische Note: Gesund und lecker!

Die Anzucht von Sprossen ist ganzjährig auf der Fensterbank möglich: Man sät in spezielle Kresseschalen oder auf eine feuchte Unterlage wie Watte oder Küchenkrepp. Dabei darf nicht zu dicht gesät werden, denn sonst faulen die Samen. Einige Arten wie die Kresse, Senf und Rauke zählen zu den "schleimbildenden Samen" die bei der Keimung einen durchsichtigen Schleim absondern. Dieser Vorgang ist völlig normal und nicht, wie oft angenommen, Hinweis auf verdorbenes Saatgut. Die Gefäße werden an einen hellen, ca. 15-20°C warmen Platz gestellt und gleichmäßig feucht, aber nicht zu nass gehalten. Nach 1-2 Wochen sind die sog. Grünsprossen erntereif. Bei der Anzucht auf Gittern wie bei speziellen Kresseschalen können die Pflanzen komplett mit Wurzel und Korn verzehrt werden. Sonst schneidet man die Stängel mit den Keimblättchen ab. Sprossen eignen sich zur Dekoration, zum Würzen von Salaten oder einfach zum So-Essen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer Stern am deutschen "Sparkling-Himmel"

, Essen & Trinken, KvD Strauch Sektmanufaktur GmbH

Die junge Strauch Sektmanufaktur, Entdeckung des Jahres von Gault & Millau 2015 und ausgezeichnet von Eichelmann, hat sich bereits einen Namen...

Kulinarischer Höhepunkt: Gourmetabend im Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau

, Essen & Trinken, Toskanaworld GmbH

„Alte Liebe rostet nicht“ – so lautete das Motto, unter dem das Hotel Elbresidenz an der Therme Bad Schandau am Samstag, den 11. November zu...

Craft Beer: „Erfunden“ in Ostbayern

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Die Oberpfalz und Niederbayern sind die eigentliche Heimat von handwerklich gebrautem Bier. Mittelständische Brauereien aus Ostbayern gewannen...

Disclaimer