Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677644

Wo Lebensmittel noch selbst hergestellt werden und wo Gäste sich wohl fühlen können

Das neue, relaunchte Flair-Gästemagazin "Flair-News" erzählt die Geschichten dahinter

Ochsenfurt, (lifePR) - Das neue Gästemagazin der Flair Hotelkooperation ist erschienen. Dass das Magazin nicht nur eines von vielen ist, sieht man auf den ersten Blick. Die Flair News präsentieren auf charmante Weise die vielfältigen und unterschiedlichen, aber immer herzlichen und leidenschaftlichen Flair-Gastgeber und ihre Hotels.

Die Artikel im neuen Gästemagazin werden abwechslungsreich erzählt und zeigen das vielfältige Leben und Schaffen der Kooperationsmitglieder sowie das große Spektrum der Flair Hotels mit all den Angeboten.

So erfahren die Leser, dass die meisten Produkte, die der Gast im Restaurant serviert bekommt, aus eigener Produktion stammen. Nachhaltigkeit, Bio und Regionalität sind Themen, die für die Flair-Mitgliedsbetriebe großen Wert haben. Nicht umsonst heißt das Motto der Kooperation „In den Regionen zuhause“. Kurze Transportwege, artgerechte Tierhaltung und Bio-Qualität bei Lebensmitteln sind nicht nur ein Trend bei Flair, sondern tiefe Überzeugung. Die Flair Hotelkooperation ist mit ihren 58 Mitgliedern bei diesen Themen schon seit vielen Jahren engagiert. Viele weitere Flair Hoteliers bewirtschaften eigene Gärten mit Gemüse und Kräutern, halten und schlachten Nutztiere artgerecht, machen die Marmeladen selber von frisch gepflückten Früchten, fangen Fische oder jagen in den heimischen Wäldern. Mit den Ressourcen, die zur Verfügung stehen, schonend umzugehen, ist den Flair Mitgliedsbetrieben ein großes Anliegen. Ob der eigene Weinberg, die Hausbrauerei oder die Fisch- und Rinderzucht, die Flair Hoteliers sind Erzeuger und Gastgeber aus Leidenschaft.

Die Fotos runden die Artikel perfekt ab. Überhaupt kann man dem Flair Gästemagazin attestieren, dass es aus den Kinderschuhen entwachsen ist und nach dem kürzlich vorgenommenen Relaunch nun in der „Erwachsenen-Liga“ angekommen ist. Es hat eindeutig Magazin-Charakter. Man liest die Berichte gern und die  vielen Fotos begeistern sofort. Auf 34 Seiten erfährt der Leser jede Menge über die Flair Hotels, die an den schönsten Standorten in ganz Deutschland und Österreich zu finden sind.

Verantwortlich für den Relaunch ist die kreative Geschäftsstelle der Flair Hotelkooperation in Ochsenfurt bei Würzburg. Marketingleiterin Sophie von Seydlitz und Kreativ-Verantwortliche Daniela Küntzer haben ein attraktives Magazin geschaffen, das zweimal im Jahr erscheint und kostenlos bei der Geschäftsstelle zu bestellen ist oder online durchgeblättert werden kann. Außerdem liegen die Flair News natürlich in allen Hotels der Kooperation aus.

Flair Hotels e.V.

Die zurzeit 58 Flair Hotels in Deutschland und Österreich bieten vielfältige Urlaubsmöglichkeiten für die ganze Familie an landschaftlich attraktiven Standorten. Geschäftsreisende fühlen sich ebenso wie Tagungsteilnehmer wohl in den individuellen und persönlichen Häusern mit den herzlichen Gastgebern. Das Thema Regionalität steht im Fokus der Kooperation. Jedes Flair Hotel präsentiert sich bei seinen Gästen mit den Stärken und dem Typischen seiner Heimat, immer authentisch, einzigartig und unverwechselbar. Die Kooperation, die ihren Sitz in Ochsenfurt hat, versteht sich vor allem als Netzwerker für die Hotels und unterstützt, fördert und hilft kompetent wo es nötig ist. Mehr Informationen: www.flairhotel.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Diversity Preis 2017 geht an BLG LOGISTICS und an die VHS Bremerhaven

, Medien & Kommunikation, Hochschule Bremen

Bereits zum 8. Mal wird der Diversity Preis "Der Bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten!" von der Hochschule Bremen zusammen mit dem Mercedes-Benz...

Dr. Mischak: Kreis ordnet Reinigungsmaßnahmen an

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Weil Eigentümer und Versicherung die Reinigung des verseuchten Geländes und insbesondere des Regenwasserkanals nicht in der gebotenen Schnelligkeit...

Immer gewissenhaft und sorgfältig

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit Milka Zoric hat Landrat Manfred Görig am Montag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand verabschiedet. Knapp 30 Jahre nämlich war...

Disclaimer