Sonntag, 22. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 242498

Richtigstellung: Elektronische Steuerkarte wird nicht abgeschafft

Kiel, (lifePR) - Zu verschiedenen Medienberichten über das Aus der elektronischen Lohnsteuerkarte ist festzuhalten: Die elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) werden nicht abgeschafft. Sie werden vielmehr wie vorgesehen ab 2012 die Papier-Lohnsteuerkarte ersetzen.

Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 18. Juli 2011 die Einstellung des ELENA-Verfahrens bekannt gegeben. Daraus ist von Presseagenturen irrtümlich auf das Ende der elektronischen Lohnsteuerkarte geschlossen worden. ELENA ist aber der ELektronische EntgeltNAchweis. Mit dem ELENA-Verfahren sollte die Verpflichtung der Arbeitgeber zur schriftlichen Ausstellung von Bescheinigungen für bestimmte Bereiche durch die Verpflichtung zur monatlichen elektronischen Meldung von Entgeltnachweisen aus systemgeprüften Programmen an eine zentrale Datenbank ersetzt werden.

Die elektronische Steuerkarte und das ELENA-Verfahren sind zwei unterschiedliche Bereiche, die unabhängig voneinander zu betrachten sind.

Link zur Pressemitteilung des Bundeswirtschaftsministeriums:
http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Presse/pressemitteilungen,did=424742.html

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Venture Plus Fonds 4 (V+): Anleger erhalten Zahlungsaufforderung

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin meldet, wurden diverse Anleger...

ROLAND LawGuide: Neues Produkt schließt Lücke im Angebot der Rechtsschutz-Versicherer

, Finanzen & Versicherungen, ROLAND-Gruppe

ROLAND LawGuide sichert alle rechtlichen Fragen des Lebens ab – durch  telefonische Rechtsberatung, Konfliktlösung und Mediation. Der Fokus...

Zahnlücken sollen keine Lücken ins Budget reißen

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Hätte der Mensch Zähne wie der Hai, hieße es bei Zahnschäden: einfach abwarten, bis sich die neu nachgewachsene Zahnreihe aus dem Kiefer herausbildet....

Disclaimer