Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 608972

Modernisierung des Wikingermuseums Haithabu: Finanzministerin Heinold informiert sich über Projekte, die mit Mitteln der Europäischen Union gefördert werden

Kiel, (lifePR) - Angesichts der aktuellen Debatte über die Zukunft Europas hat sich Finanzministerin Monika Heinold bewusst entschieden, auf ihrer diesjährigen Sommertour Projekte zu besuchen, die es ohne die EU nicht in diesem Umfang in Schleswig-Holstein geben würde. Auch eine Tour über die Halligen Oland und Langeneß ist Bestandteil der Sommereise. Die Halligen erhalten keine europäischen Mittel, sondern werden aus der Gemeinschaftsaufgabe von Bund und Ländern zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK) finanziert. Alle Projekte erhalten Mittel aus dem schleswig-holsteinischen Landesprogramm für ländliche Räume (LPLR).

Die Ministerin ist an fünf Tagen zwischen dem 23. und dem 30. August 2016 unterwegs.

Zur Halbzeit ihrer Sommerreise informiert sich die Ministerin über den Stand der Modernisierungsmaßnahmen im Wikingermuseum Haithabu. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Am Donnerstag, den 25 August, um 10:30 Uhr,

Wikingermuseum Haithabu Am Haddebyer Noor 5

24866 Busdorf

Das Wikingermuseum Haithabu wird energetisch modernisiert. Die umfangreichen Maßnahmen umfassen ein neues Lüftungssystem, verbesserten Wärmeschutz und Ertüchtigungen der Dach- und Fassadenflächen. Von den 3,4 Mio. Euro Gesamtkosten werden 1,8 Mio. Euro durch europäische Fördermittel abgedeckt. Das Museum zeigt das kulturelle Erbe der Wikingerzeit.

Insgesamt besucht die Finanzministerin auf ihrer Sommertour 14 Stationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Marktneuheit: Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung - Künftige Pflichtversicherung für Wohnimmobilienverwalter

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

. - Gothaer bietet schon jetzt den passenden Versicherungsschutz - Weiterer Baustein in der Gothaer Digitalisierungsstra­tegie - Modulare Vertragsteile...

Gothaer Anlegerstudie 2018: Deutliche Mehrheit der Bürger zweifelt an Niedrigzinspolitik

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die anhaltend niedrigen Zinsen wirken sich immer stärker auf das Anlageverhalten der Deutschen aus. 45 Prozent der Deutschen  geben an, dass...

Top-Fonds Januar 2018: Morgan Stanley Investments Funds Global Opportunity AH EUR T (LU0552385618)

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Disclaimer