Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 514579

Dr. Philipp Nimmermann wird neuer Finanzstaatssekretär

Kiel, (lifePR) - Dr. Philipp Nimmermann wird künftig das Team um Finanzministerin Monika Heinold als Staatssekretär verstärken. Dr. Philipp Nimmermann kommt von der BHF-BANK AG in Frankfurt, wo er zuletzt die Funktion des Chefvolkswirts innehatte.

Dr. Philipp Nimmermann: "Das ist ein spannender Seitenwechsel, der mir die Chance gibt, meine langjährige Banken- und Finanzmarkterfahrung in die Regierungsarbeit einzubringen. Den neuen Aufgaben und Herausforderungen stelle ich mich mit Respekt und voller Tatendrang."

Monika Heinold: "Ich freue mich, dass es gelungen ist, in wenigen Tagen einen so kompetenten Staatssekretär aus Frankfurt an die Förde zu locken. Wie sein Vorgänger Thomas Losse-Müller soll er Mitglied im Aufsichtsrat der HSH Nordbank werden. Das Zeug dazu bringt er allemal mit. Und er ist nicht nur ein erfahrener Bankfachmann, sondern kennt sich in allen Feldern der Finanzwirtschaft hervorragend aus. Ich bin mir sicher, dass wir ein gutes Team werden."

Dr. Philipp Nimmermann war in der BHF-BANK AG u.a. für die direkte Beratung der Kunden und des Managements in allen finanzmarktrelevanten Fragestellungen verantwortlich. Herr Dr. Philipp Nimmermann hat 1998 seine Promotion an der

Johann Wolfgang Goethe-Universität als Wirtschaftswissenschaftler im internationalen Steuerrecht abgeschlossen. Dort hatte er zuvor fünf Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter unter anderem im Bereich "Länder-Finanzausgleich" und "Europäische Integration und Regionalentwicklung" geforscht.

Dr. Philipp Nimmermann ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Er ist Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen und hat sich über viele Jahre in der Hessischen Böll-Stiftung engagiert.

Die Berufung in das Amt des Staatssekretärs ist für den 20. Oktober geplant.

Lebenslauf Dr. Philipp Nimmermann

Seit 7/2013 BHF-BANK AG, Frankfurt
Chefvolkswirt und Leiter der Abteilung Financial Markets Research

12/2011 - 6/2013 BHF-BANK AG, Frankfurt
Leiter der Abteilung Financial Markets Research

02/2010 - 11/2011 BHF-BANK AG, Frankfurt
Leiter der Abteilung Business Development im Geschäftsbereich Financial Markets

05/2006 - 01/2010 BHF-BANK AG, Frankfurt
Senior Strategist in der Abteilung Business Development und in der
Abteilung Währungen im Geschäftsbereich Financial Markets

03/1993 - 12/1998 Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für wirtschaftliche
Staatswissenschaften VI - insbesondere öffentliche Wirtschaft

Geboren: 1966 in Berlin

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Otto Waalkes gratuliert per Video: Mitarbeiter der Hochschule mit Wissenschaftspreis ausgezeichnet

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Werner Trentmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hochschule Osnabrück, erhielt jetzt beim Zukunftsforum „Luft“ des Europäischen Fachverbands...

Natur, Stadt, Strand - die GET Favoriten für den Sommer! Summerfeeling pur und international genießen!

, Bildung & Karriere, GET Global Education Tumulka GmbH

Sobald sie von diesen schönen und faszinierenden Orten dieser Welt hören, gibt es einige Gründe mehr, warum Kinder und Jugendliche sofort für...

Neues Modul: Weintourismus künftig Teil des Curriculums an der Hochschule Geisenheim

, Bildung & Karriere, Hochschule GEISENHEIM University

Gerade für kleine und mittlere Weingüter wird der Weintourismus zunehmend zu einem bedeutenden Vermarktungsinstrume­nt. Angesichts des steigenden...

Disclaimer