Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668251

Siegfried Kracauer Preis 2017

Jury: Lola Randl, Manuela Stehr und Ekkehard Knörer / 80 Einreichungen für die "Beste Filmkritik" und 15 Bewerber um das Jahresstipendium / Nominierungen werden Anfang September bekanntgegeben / Preisvergabe am 16. September 2017

Düsseldorf, (lifePR) - Bereits zum vierten Mal wird der mit insgesamt 15.000 Euro dotierte Siegfried Kracauer Preis verliehen, aufgeteilt in eine Auszeichnung für die Beste Filmkritik und ein Jahresstipendium. Die MFG Filmförderung Baden-Württemberg und die Film- und Medienstiftung NRW richten den Preis in Zusammenarbeit mit dem Verband der deutschen Filmkritik gemeinsam aus. Erstmals beteiligt ist das Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein. Im Rahmen der festlichen Preisverleihung des Festivals am 16. September 2017 wird die Auszeichnung überreicht.

Eine unabhängige Fachjury aus Vertretern der Sparten Regie, Filmverwertung und Kritik wird gemeinsam über den Siegfried Kracauer Preis befinden. Die Jury 2017 setzt sich zusammen aus der Filmregisseurin Lola Randl, Manuela Stehr, Vorstand X Verleih, und dem Filmkritiker Ekkehard Knörer, Gewinner des Siegfried Kracauer Preises 2016.

Eingereicht wurden 80 Beiträge für den mit 3.000 Euro dotierten Preis für die Beste Filmkritik. Die Kritiken wurden den Juror.innen in anonymisierter Form übergeben. Am 1. September 2017 wird die Jury fünf der eingereichten Arbeiten nominieren. Der oder die Gewinnerin wird am Abend der Preisverleihung am 16. September beim Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein bekannt gegeben.

Für das mit 12.000 Euro ausgestattete Jahresstipendium haben sich 15 Filmkritiker.innen beworben. Wer das Stipendium erhält, werden die Juror.innen ebenfalls am 1. September 2017 entscheiden.

Medienpartner für die Veröffentlichungen der Texte, die im Rahmen des Stipendiums entstehen, ist der in Köln ansässige FILMDIENST.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25 Jahre im Dienst für das Feriendorf Groß Väter See

, Medien & Kommunikation, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Am Donnerstag, den 28.06.2018 wird von 10.30 bis 11.30 Uhr nach über 25-jähriger Dienstzeit die Reservierungsleiteri­n des Feriendorfs Groß Väter...

Elastischer Ärger, Riesenwut auf Nina und ein unerhörter Tausch sowie das Experiment Liebe - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie gehen Menschen miteinander um? Wie gehen Männer mit Frauen um – und umgekehrt? Und was ist eigentlich Liebe? Ein Experiment mit ungewissem...

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Disclaimer