Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664719

Kein Sommerloch in Sicht! Die Film- und Medienstiftung fördert Festivals und Filmevents in ganz NRW

Düsseldorf, (lifePR) -
Festivals, Kinoreihen und Branchenveranstaltungen
Spielfilme, Kinderfilme, Stummfilme, Kurzfilme und Dokumentarfilme
Von Juli bis in den Herbst für Filmfans und Filmbranche


In den kommenden Wochen und Monaten finden in ganz NRW zahlreiche Filmfestivals und Filmevents statt, die u.a. mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung NRW realisiert werden können. Die Vielfalt und Bandbreite reicht von der Filmmesse Köln und den Internationalen Stummfilmtagen Bonn, dem Filmfestival Cologne und dem Filmfestival Münster bis zur Duisburger Filmwoche und dem Kinofest Lünen.

„Im Filmland NRW gibt es kein Sommerloch! Wie die zahlreichen Filme, die aktuell in ganz NRW gedreht werden, können auch die Festivals auf die Unterstützung der Film- und Medienstiftung zählen. So erwartet Filmfans und Filmbranche ein vielfältiges und spannendes Programm, das von Juli bis in den Spätherbst reicht“, so Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW. „Wir freuen uns auf spannende Events und natürlich ganz viele Filme – Open Air und Indoor!“

Festivals und Events im Überblick:

20. FilmSchauplätze NRW

Seit dem 16. Juli laufen die FilmSchauPlätze NRW, die Open Air-Kinoreihe der Film- und Medienstiftung NRW. Zum 20-jährigen Jubiläum gibt es für die Besucher 20 Filme an 20 Orten, mit einem abwechslungsreichen Programm. Dabei gilt wie immer: Eintritt frei! 16. Juli – 29. August, NRW. Website: www.filmschauplaetze.de

Kinderkino Dinslaken
Seit Anfang Juli werden hier regelmäßig ausgewählte Kinder- und Jugendfilme gezeigt. Juli 2017 – Juni 2018, Lichtburg, Dinslaken. Website: www.kino-dinslaken.de

Kinderfilmfestival Sommerferien
„Von Fantasie bis zur Realität“ lautet das diesjährige Motto des Sommer-Ferien-Festivals, bei dem im Kölner Metropolis eine Auswahl an besonderen Kinderfilmen gezeigt wird. Bis 29. August, Köln. Website: www.metropolis-koeln.de

Filmmesse Köln
Mit ihrer elften Ausgabe wird das Programm der Fachmesse auf vier Tage erweitert. Die Filmmesse zählt zu den wichtigsten Treffpunkten der deutschen Verleih- und Kinobranche. 8. – 11. August, Köln. Website: www.film-messe-koeln.de

Internationale Stummfilmtage
Zum 33. Mal veranstaltet der Förderverein Filmkultur Bonn e.V. die Internationalen Stummfilmtage – Bonner Sommerkino. Das größte deutsche Stummfilmfestival präsentiert Open Air und begleitet von Live-Musik Stummfilmklassiker und restaurierte Werke aus aller Welt. 10. – 20. August, Bonn. Website: www.internationale-stummfilmtage.de

SoundTrack_Cologne
Mit seinem Festival- und Kongressprogramm hat sich SoundTrack_Cologne zur führenden europäischen Plattform für Musik und Ton in Film, Games, TV und Medien entwickelt. 23. – 27. August, Köln. Website: www.soundtrackcologne.de

Film Festival Cologne
Nach dem erfolgreichen Relaunch im vergangenen Jahr baut das Film Festival Cologne seine Stellung als führendes Festival in NRW für die Film- und Fernsehbranche weiter aus. Im Rahmen des Festivals werden die Filmpreise NRW, der Filmpreis Köln und Internationale Filmpreise verliehen. 29. September – 6. Oktober, Köln. Website: www.filmfestival.cologne

Filmfestival Münster
Das Filmfestival Münster versteht sich als Plattform für ambitionierte, unterhaltsame und engagierte Filmkunst aus Westfalen, Deutschland und Europa. Einen Schwerpunkt bildet dabei der Filmnachwuchs.
4. – 8. Oktober, Münster. Website: www.filmfestival-muenster.org

Filmplus - Das Festival für Filmschnitt und Montagekunst
Das Festival ist weltweit das einzige seiner Art und honoriert die Arbeit der Editoren. 13. – 16. Oktober, Köln. Website: www.filmplus.de

Filmfestival Homochrom
Homochrom steht für ausgewähltes schwul-lesbisch-bi-transsexuelles Kino und umfasst auch das jährliche Premieren-Filmfestival in Köln und Dortmund. 17. – 29. Oktober, Köln und Dortmund. Website: www.homochrom.de

Seniorenkino
Jeweils am zweiten Samstag im Monat bietet das Cineplex Warburg bei Kaffee und Kuchen ausgewählte Filme für Senioren. Bis 14. Oktober, Warburg. Website: www.cineplex.de/warburg

Duisburger Filmwoche
„Mittel der Wahl“ lautet das Motto der 41. Duisburger Filmwoche, die als das wichtigste Festival des deutschsprachigen Dokumentarfilms gilt. 6. – 12. November, Duisburg. Website: www.duisburger-filmwoche.de

KFFK/Kurzfilmfestival Köln
Mit dem KFFK (ehemals Unlimited) bieten die Kurzfilmfreunde e.V. seit 2006 eine Plattform für den unabhängigen Kurzfilm mit Schwerpunkt auf dem filmischen Nachwuchs. 15. – 19. November, Köln. Website: www.kffk.de

Kinofest Lünen
Das Kinofest Lünen versteht sich als „Fest für deutsche Filme“. Während der vier Tage werden jeweils rund 50 kurze und lange, dokumentarische sowie fiktionale Filme gezeigt. 23. – 26. November, Lünen. Website: www.kinofest-luenen.de

Drehsommer in NRW

Aktuell laufen in ganz NRW die Dreharbeiten zu den Kinofilmen für die nächste Saison. Mit „Wendy 2“ realisiert Hanno Olderdissen mit dem bewährten Team um Jule Hermann, Benjamin Sadler und Maren Kroymann den Nachfolger des erfolgreichen Pferdeabenteuers für die Kölner Bantry Bay. Oscar-Preisträgerin Caroline Link adaptiert für die UFA Hape Kerkelings Kindheitserinnerungen „Der Junge muss an die frische Luft“. ifs-Absolvent Florian Ross filmt das Roadmovie „Vielmachglas“ mit Shooting-Star Jella Haase, Marc Benjamin, Matthias Schweighöfer, Juliane Köhler und Uwe Ochsenknecht für die neu gegründete Kölner Dependance der Pantaleon-Films. Eine Kinderbuchadaption realisiert Joachim Masannek mit „Liliane Susewind“ in Aachen um Umgebung für die Dreamtool Entertainment mit Malu Leicher, Tom Beck und Peri Baumeister vor der Kamera. Und für Timon Modersohns Regiedebüt „Spielmacher“ (Frisbeefilms) sind Frederick Lau, Antje Traue und Olivier Masucci im Ruhrgebiet unterwegs.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FQL wird mit "Jonglieren im Business" Preisträger beim B.C.B. Business Award

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Der Business Club Bavaria (B.C.B.) hatte im Sommer 2017 erstmals den B.C.B.-Business Award ausgeschrieben, für den sich 19 Unternehmen aus Bayern...

Jamaika: blinder Senator erhält Doktortitel

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. November erhielt der blinde adventistische Senator Floyd Morris einen Doktortitel im Fachbereich Philosophie von der Universität der Westindischen...

Immer noch Probleme für Kriegsdienstverweigerer in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In bestimmten Ländern Europas verschlechtere sich die Situation von Kriegsdienstverweige­rern stellte die im zyprischen Nikosia tagende Mitgliederversammlun­g...

Disclaimer