klassikBOX hautnah!

(lifePR) ( Kempten (Allgäu), )
Wie lange probt das Orchester vor dem Auftritt? Wie sieht ein typischer Arbeitstag für einen Berufsmusiker aus? Kennt man als Dirigent all seine Orchestermitglieder persönlich? Wenn Sie Fragen dieser Art schon immer einmal stellen wollten, dann sind Sie bei klassikBOX hautnah! genau richtig!

Nach bereits fünf erfolgreichen Abenden, in denen unseren Klassik-Interessierten aufschlussreiche Einblicke in die Orchester-welt gewährt wurden, freuen wir uns Ihnen bereits zum 6. Mal unsere Veranstaltung klassikBOX hautnah! zu präsentieren. Annette Josef, Intendantin der Münchner Symphoniker, und Chefdirigent Kevin John Edusei werden auch in diesem Jahr wieder das neue Programm der Saison 2019/20 vorstellen und interessante Einblicke hinter die Kulissen der Orchesterarbeit gewähren.

In gemütlicher Gesprächsrunde werden die beiden die Hintergründe zu den vier Konzerten erläutern, in die Themen einführen, Solisten vorstellen und Besonderheiten des Programms näher beleuchten. Selbstverständlich wird es auch in diesem Jahr im Anschluss daran wieder die Möglichkeit geben, Fragen an Frau Josef und Herrn Edusei zu stellen. Annette Josef, Kevin John Edusei und das gesamte Team freuen sich auf Ihre Teilnahme!

In gemütlicher Gesprächsrunde werden Annette Josef (Intendantin der Münchner Symphoniker) und Chefdirigent Kevin John Edusei das neue Programm der Münchner Symphoniker der klassikBOX-Saison 19/20 vorstellen und interessante Einblicke hinter die Kulissen der Arbeit bei den Münchner Symphonikern gewähren. Alle Klassik-Interessierten sind herzlich eingeladen: Am 10.09.2019 ab 19 Uhr im bigBOX ALLGÄU Hotel. Anmeldungen werden bis zum 20.08.2019 unter Tel. 0831 570 55 1000 (Juli/August: Mo-Sa 12-18 Uhr und September Mo-Sa 10-19 Uhr) oder per Mail an entertainment@bigboxallgaeu.de angenommen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Kevin John Edusei und Annette Josef freuen sich auch schon auf das Allgäuer Publikum: „Wir kommen immer sehr gerne nach Kempten. Die Akustik in der der Orchestervariante der bigBOX ALLGÄU, der klassikBOX  ist hervorragend. Außerdem werden wir hier stets von einem sehr treuen und begeisterungsfähigen Publikum empfangen.“

Am 13. Oktober präsentieren die Münchner Symphoniker ihr Programm „So ein Theater“ beim Auftakt zur neuen Saison, dem Herbstkonzert in der klassikBOX. Die weiteren Termine sind:

Neujahrskonzert – „Paare“                05.01.2020

Frühlingskonzert – „Ludwig“             29.03.2020

Sommerkonzert – „Untiefen“            17.05.2020

Alle Konzerte beginnen um 19 Uhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.