Am 7. September um 11 Uhr auf dem Fellhorn

Stimmungsvolles Sonntagskonzert mit Farbtupfern der Volksmusik

(lifePR) ( Oberstdorf, )
"Farbtupfer der Volksmusik" - diesen Titel trägt das Sonntagskonzert auf dem Fellhorn bei Oberstdorf, bei dem am 7. September Alphörner und die klaren Stimmen mehrerer Gesangsgruppen erklingen. Unverschnörkelt tragen die Musiker Lieder ihrer Heimat vor. Das Konzert beginnt um 11 Uhr an der Station Schlappoldsee und ist der ideale Einstieg für eine beschwingte Wanderung. Pflanzenliebhaber kommen bei einer kleinen Wanderung über den Blumenlehrpfad gerade an diesem Tag auf ihre Kosten. Zudem bietet sich die Gelegenheit, die Zwei-Länder Wanderregion Fellhorn-Kanzelwand zu erleben. Ideal dafür ist das Zwei-Länder-Wanderticket für die unbegrenzte Benutzung der Bergbahnen. Danach kann man sich auf der großen Sonnenterrasse musikalisch wie kulinarisch verwöhnen lassen. Kindern bietet der große Spielplatz mit der 25 Meter langen Tunnelrutsche und zahleichen weiteren Klettergerüsten viel Raum zum Toben und Spielen. Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.