Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 903039

FC Carl Zeiss Jena Fußball Spielbetriebs GmbH Oberaue 3 7745 Jena, Deutschland http://www.fc-carlzeiss-jena.de
Ansprechpartner:in Herr Hartmut Gerlach
Logo der Firma FC Carl Zeiss Jena Fußball Spielbetriebs GmbH
FC Carl Zeiss Jena Fußball Spielbetriebs GmbH

Pokalverteidiger FC Carl Zeiss Jena II ist Favorit im Landespokalfinale am Sonntag in Bad Langensalza

(lifePR) (Jena, )
Im Stadion der Freundschaft Bad Langensalza findet am Sonntag, dem 12.06.22, ab 16 Uhr, das diesjährige Landespokalfinale der Frauen des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) statt. Dann stehen sich die Saalfeld Titans und der Pokalverteidiger FC Carl Zeiss Jena II gegenüber. Das Finale wird von Schiedsrichterin Anne-Kathrin Steudemann geleitet. Ihre beiden Assistentinnen sind Vanessa Letitia Neumann und Svenja Koch.

Beide Mannschaften sind so in dieses Endspiel gekommen:

Hauptrunde:
1.FFV Erfurt – FC Carl Zeiss Jena II 2:5

Achtelfinale
SC 06 Oberlind – FC Carl Zeiss Jena II 0:11
Saalfeld Titans – SV 1911 Dingelstädt 2:0

Viertelfinale
TSV 1869 Sundhausen – FC Carl Zeiss Jena II 0:10
SG FSV Einheit Eisenberg – Saalfeld Titans 3:5

Halbfinale
ESV Lok Meiningen – FC Carl Zeiss Jena II 0:4
FC Thüringen Weida – Saalfeld Titans 3:6

Der FC Carl Zeiss Jena II (Trainer: Christian Kucharz) schloss die Regionalligasaison 21/22 mit sieben Siegen, drei Remis und vier Niederlagen und einem Torverhältnis von 49:23 auf Platz 6 ab.

Die Saalfeld Titans (Trainerin: Daniela Janke) wurden in der Thüringenliga, Staffel Ost, Dritter. Sie erreichten nach zehn Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen mit 37:29 Toren und 27 Punkten Rang 3.

Natürlich ist der Regionalligist aus Jena der Favorit. „Aber die Saalfelderinnen können relativ unbeschwert aufspielen“, sagt Anja Kirchner, die Vorsitzende des Frauen- und Mädchenausschusses des TFV, „sie sind, da Carl Zeiss II nicht im DFB-Pokal spielen kann, dafür qualifiziert. Und der Pokal hat ja bekanntlich so seine eigenen Gesetze … „

Beim FSV 1996 Preußen Bad Langensalza freut man sich auf die Ausrichtung des Endspiels. Die Frauen des Vereins spielen in der Thüringenliga, Staffel West. Sie erreichten hier den 7. Platz. Nachdem es in der Hinrunde nicht so lief, spielte die Mannschaft von Trainerin Michaela Mender eine sehr gute 2. Halbserie und blieb allein die letzten fünf Begegnungen mit vier Siegen und einem Remis ungeschlagen. „Ganz im Gegenteil zu unseren Männer“, meint Benno Harbauer, der Vereinsvorsitzende, mit einem Schmunzeln.

Harbauer teilt uns mit, dass die Frauenmannschaft die Kassierung übernimmt, die Ordner stellt und auch sonst bei der Organisation der Veranstaltung, die im Anschluss an den Umzug des Bad Langensalzaer Brunnenfestes stattfindet, kräftig mithilft.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.