Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150465

Ferien im Familienparadies Südtirol

Damit die Ferien mit der Familie zu den schönsten Tagen des Jahres werden, bieten die Familienhotels Südtirol Rundumversorgung für die ganze Familie

(lifePR) (München, ) Ob gemeinsamer Spaß oder Elternfreizeit und "sturmfreies Spielzimmer" für die Kleinen - hier gibt es Urlaub für jeden Geschmack.

Familienurlaub kann schnell zum Stress werden. Von der Wickelunterlage bis zum Flaschenwärmer müssen Mama und Papa an alles denken. Dieses Problem kannten wohl auch die Gründer der Familienhotels Südtirol, als sie vor dreizehn Jahren beschlossen, Eltern und Kindern einen stressfreien und spannenden Urlaub zu bieten. Wie sich das vereinen lässt? Gemeinsame Aktivitäten in der Südtiroler Natur, während kindersichere Ausstattung, Betreuung nach Bedarf und ein Vorrat an allem, was der Nachwuchs so benötigt, sicherstellen, dass Mutter und Vater auch mal ausspannen können. Ein umfangreiches Betreuungsangebot lässt also keine Langeweile beim Nachwuchs aufkommen.

Qualität à la carte

Die 25 Familienhotels sind über ganz Südtirol verteilt: vom alpinen Norden bis zum mediterranen Süden, vom Ortler bis zu den Dolomiten. Urlaubsplanung kinderleicht: Jedes der Hotels fällt in eine Spezialisierungsgruppe, entsprechend seinem Angebot an Ausstattung, Verpflegung und Kinderbetreuung. Zusätzlich zu einem umfangreichen Verwöhnprogramm für die Eltern erfüllen Hotels der gelben Kategorie die Basiskriterien und bieten unter anderem verschiedene Familienzimmer, Suiten und Appartements, Babyphone, Spielzimmer, kostenlosen Verleih von Buggys und Rückentragen, Kinderbetreuung (auch bei Tisch) an mindestens fünf Tagen die Woche und eine ständig zugängliche Teeküche. Bei Hotels der orangefarbenen Kategorie kommt ein großzügiger Außenbereich dazu und Kinderbetreuung an sechs Tagen in der Woche. Wer es ganz bequem möchte, bucht sich in ein Hotel der roten Kategorie ein, die darüber hinaus dreimal wöchentlich ein spezielles Kinderprogramm, ein Kinderschwimmbad und Kinderbetreuung an sieben Tagen die Woche in kleinen Gruppen bieten. Alle 25 Häuser verfolgen die Umsetzung des Themas Natur, welches als Motto Südtirols fungiert. Südtirols Natur schnuppern, fühlen und schmecken - diese Attribute werden bei den Familienhotels Südtirol in allen Bereichen umgesetzt: Ob bei individuellen Familienprogrammen in der Natur, bei speziellen Urlaubspaketen oder auch bei diversen Themenwanderungen - die Familienhotels Südtirol setzen auf natürliche Ressourcen.

März 2010

Weitere Informationen zu den Familienhotels im Internet unter www.familienhotels.com oder direkt bei den Familienhotels Südtirol, Pfarrplatz 11, I-39100 Bozen, Tel.: 0039 0471 999 990, E-Mail: info@familienhotels.com; Informationen zum Familienland Südtirol unter: www.suedtirol.info/familie

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schutzimpfungen ja oder nein? Wenn Eltern uneinig sind

, Familie & Kind, ARAG SE

Immer wieder liest man Berichte um möglicherweise gefährliche Nebenwirkungen von Impfungen. Untersuch­ungen und Studien, die einen Zusammenhang...

Evangelischer Kirchentag mit Gottesdienst in Wittenberg beendet

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mit einem großen Gottesdienst ist der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag am Sonntag, den 28. Mai zu Ende gegangen. Anlässlich des 500. Reformationsjubiläum­s...

Mexiko: 18 Adventisten sterben bei Busunfall

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 21. Mai stürzte ein gemieteter Bus in Motozintla, im Bundesstaat Chiapas im Südosten Mexikos, 90 Meter tief in eine Schlucht. Insgesamt 18...

Disclaimer