Erstsemesterbegrüßung an der Hochschule Worms

Auch zum Beginn des Wintersemesters 2015/16 sprechen die Studierendenanfängerzahlen für sich

(lifePR) ( Worms, )
Am 24. September 2015 wurden im Audimax der Hochschule Worms mehr als 500 Erstsemester begrüßt. Der Präsident der Hochschule, Jens Hermsdorf, hieß alle Studierenden herzlich willkommen. In seiner Ansprache brachte er die vielseitigen Aspekte des Studienlebens genau auf den Punkt. Er stellte die Hochschule vor, schilderte die relevanten Fakten und betonte, dass die Studentinnen und Studenten, mit der Entscheidung ein Studium an der Hochschule Worms aufzunehmen, einen soliden Grundstein für ihre Zukunft legten.

Herzlich Willkommen seitens des Bürgermeisters

Die Erstsemester im Worms willkommen zu heißen ließ sich auch Bürgermeister Hans-Joachim Kosubek nicht nehmen. Die Stadt Worms ist über den Zuwachs neuer junger Bürgerinnen und Bürger immer erfreut. In Worms sind alle Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studieren und Leben geschaffen. Die Stadt entwickelt sich stets weiter. Die zentrale Lage, gute Verkehrsanbindung, abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot sowie eine freundliche Atmosphäre lassen keine Wünsche offen. Auch historisch ist Worms reich und bietet viele Möglichkeiten, sich die Geschichte zu erschließen. Es sind alle herzlich aufgefordert Worms individuell für sich zu entdecken, um schon bald selbst Geheimtipps für Ausgeh- und Genussmöglichkeiten geben zu können.

Fachschaften bieten ein umfangreiches Orientierungsprogramm

Campusrundgänge, Erläuterungen zum Organisatorischen, Erklärungen von Vorgängen an der Hochschule und andere wichtige Informationen, gehörten zum Programm der Fachschaften. Die Vertreter der Fachschaften der Fachbereiche und Studienrichtungen organisierten Gruppenführungen, in deren Rahmen die Studienbeginner/-innen alles Wichtige für den Beginn aus erster Hand von Studierenden selbst erfuhren. Anschließend waren alle zum traditionellen Umtrunk in die Taberna eingeladen, um sich besser kennen zu lernen und auszutauschen. Wenn das Studium so gut verläuft wie der Start, dann steht einer erfolgreichen Karriere in Worms nichts mehr im Weg.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.