Jahresringe schwang sich aufs Rad

(lifePR) ( Halle (Saale), )
Am 22.06.2014 begab sich der Beschäftigungspakt Jahresringe, in Trägerschaft des Jobcenters Halle (Saale), auf eine sonntägliche Radpartie, die von einer hiesigen Tageszeitung organisiert wurde. 15 Jahresringe-Teilnehmer und 4 Mitarbeiter starteten im Osten von Halle und fuhren auf der 16 Kilometer langen Strecke entlang des Hufeisensees an Kanena vorbei bis nach Dieskau und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Eine Rast wurde im lauschigen Park des Schlosses in Dieskau eingelegt, wo die Jahresringe-Radler im Schatten der Bäume eine kleine Stärkung einnehmen konnten.

"Wir sind immer bestrebt, unseren Teilnehmern verschiedene Möglichkeiten zu bieten, sich sportlich zu betätigen - sei es zu unserem Fußballcup, zum Gesundheitstag oder wie hier zur Radpartie. Denn die sportliche Aktivierung ist ein wichtiger Faktor, um die Langzeitarbeitslosen 50plus fit für den ersten Arbeitsmarkt zu machen", beschreibt Sylvia Tempel, Geschäftsführerin des Jobcenters Halle (Saale), das Anliegen des Beschäftigungspaktes.

Denn zur erfolgreichen Arbeitsvermittlung über 50-jähriger Arbeitssuchender gehört nicht nur, ihr reichhaltiges Reservoir an Lebenserfahrung nutzbar für die heutige Arbeitswelt zu machen, sondern auch eine gesunde Lebensführung bei den Teilnehmern zu fördern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.