Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150253

Explorer Fernreisen Stopover Interaktiv

(lifePR) (Düsseldorf, ) Schnell und ohne Umwege ans Ziel zu kommen, ist häufig im Interesse der Reisenden und vielfach durch die Flugplangestaltung der Fluggesellschaften so gewollt. Gerade bei fernen Zielorten ist eine Unterbrechung der langen Flugreise nicht nur erholsam sondern vermittelt zusätzliche Eindrücke. Die Fluggesellschaften erlauben dies an ihren sogenannten Hubs (Knotenpunkten) häufig sogar kostenlos. Was hier eher technisch klingt, stellt sich eher als eine interessante Bereicherung dar. Auf dem Weg von Deutschland zum Beispiel nach Australien kennt man die klassischen Umsteigeorte wie Bangkok, Hongkong oder Singapur. Es geht aber auch noch etwas exotischer über Peking oder Shanghai, über Hanoi oder Saigon oder auch über Tokyo oder Seoul. Viele Gelegenheiten eröffnen sich, um in fremde Kulturen hinein zu schnuppern oder auch Einkaufsparadiese zu entdecken. Warum sollte man auf dem Weg nach San Francisco nicht noch einen kurzen Aufenthalt in New York einlegen, um die aktuellen Broadway-Aufführungen live zu erleben?

Es gibt sehr viele Kombinationen, um mehr aus dem geplanten Flug zu machen. Auf der Internetseite von Explorer Fernreisen gibt es dazu einen neuen, interaktiven Stopover-Planer unter www.explorer.de/suchen-buchen/fluege/stopover/. Hier werden viele Optionen präsentiert, mit welcher Fluggesellschaft zu welchen Zielen meist kostenlose Flugunterbrechungen möglich sind. Gleichzeitig gibt es Links zu den jeweiligen Hotelangeboten und Länder-Informationen. Eine Besonderheit bietet das Stopover-Programm für Vietnam: Visumfrei kann man bis zu 24 Stunden die beiden Metropolen des Landes kennenlernen.

Explorer Fernreisen GmbH & Co. KG

Explorer Fernreisen ist Spezialist für individuelle und preisgünstige Fernreisen. Die umfangreichen Explorer Fernreisen-Kataloge

"USA - Kanada"
"Südliches Afrika - Indischer Ozean"
"Arabien - Asien"
"Australien, Neuseeland und Südsee"
"Indien - Nepal - Bhutan"
"Karibik"
"Mittel- und Südamerika"

sowie die Sonderveröffentlichungen

"Ski Amerika"
"Geführte Reisen Australien und Neuseeland"
"Romantic Holidays"

bieten auf über 1.700 Seiten preiswerte Fernflüge, Mietwagen, Wohnmobile, Motorräder, Rundreisen aller Art, Kreuzfahrten, Erlebnisreisen, tausende Hotels aller Kategorien in Stadt, Land und am Strand. Spezielle Touren für junge Leute, das hochwertige Programm "Explorer Exquisit" und vieles mehr ergänzen das Angebot. Diese vielfältigen Reisen sind buchbar per Telefon, Internet und in den zehn bundesweiten Niederlassungen. Explorer wurde 1970 gegründet und ist heute als renommierter Fernreise-Spezialist etabliert. Internet: www.explorer.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Münchner Modell" setzt neue Standards für sichere Flugzeugabfertigung

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Das sogenannte „Münchner Modell" stand heute am bayerischen Luftverkehrsdrehkreu­z im Mittelpunkt eines Symposiums zum Thema Flugzeugabfertigung,...

Nordis Travel Award 2017 für Rucksack Reisen

, Reisen & Urlaub, Rucksack Reisen Münster GmbH

Rucksack Reisen freut sich über den Nordis Travel Award. Der Anbieter aus Münster wurde für seine Reisen in das Wintercamp Idre (Schweden) mit...

Auf dem Kanal von Finnland nach St. Petersburg

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

An Bord der MS Carelia geht es von Lappeenranta in Südkarelien bis nach Wyborg. Die Reise beginnt in der Universitätsstadt Lappeenranta. Von...

Disclaimer