Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 901119

experimenta gGmbH Experimenta-Platz 74072 Heilbronn, Deutschland http://www.experimenta.science
Ansprechpartner:in Herr Thomas Rauh +49 7131 88795429
Logo der Firma experimenta gGmbH
experimenta gGmbH

Ecsite-Konferenz 2022: Gesellschaftlichen Wandel gestalten

(lifePR) (Heilbronn, )
Heilbronn wird zum internationalen Zentrum der Wissenschaftskommunikation. Vom 2. bis 4. Juni ist die experimenta Gastgeber der Ecsite-Konferenz, bei der sich 914 Vertreterinnen und Vertreter europäischer Science Center und Museen zum Wissensaustausch treffen. Als Keynote Speaker treten die irische Aktivistin Sinéad Burke und die englische Autorin Lucy Hawking auf.

Auf der Ecsite-Tagung 2022, einer der größten Konferenzen europäischer Science Center und Museen, setzen 914 Teilnehmende aus 50 Ländern vom 2. bis 4. Juni in Heilbronn wichtige Impulse für die Wissenschaftskommunikation. Die von der experimenta ausgerichtete Großveranstaltung rückt gesellschaftlich relevante Themen wie Wissenschaftskommunikation in Zeiten von Fake News und Verschwörungstheorien, Inklusion und Chancengleichheit sowie die Herausforderungen durch die Klimakrise in den Fokus. Das Programm umfasst mehr als 70 Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops.

„Drängende globale Fragen fordern Science Center und Museen heraus, eine aktive Rolle in der öffentlichen Diskussion einzunehmen“, bringt Dr. Wolfgang Hansch, experimenta-Geschäftsführer und mit seinem Team Gastgeber der Tagung, den Anspruch der Konferenz zum Ausdruck. „Als glaubwürdige und akzeptierte Institutionen kommt uns dabei die besondere Verpflichtung zu, gesellschaftlichen Wandel nicht nur zu begleiten, sondern zu gestalten.“ Eine ideale Basis dafür liefere nun der gemeinsame Austausch und Diskurs auf der Ecsite 2022.

Keynotes am Puls der Zeit

Wie Dinge im gesellschaftlichen Umfeld verändert werden können, berichten die beiden Keynote Speaker Sinéad Burke und Lucy Hawking in Heilbronn. Die irische Aktivistin Sinéad Burke setzt sich für eine barrierefreie und inklusive Gesellschaft ein. Sie berät zahlreiche global agierende Unternehmen und zeigt ihnen Wege auf, Menschen mit Behinderungen zu integrieren. In ihrem Vortrag spricht Burke über Gleichheit und Inklusion. Kinder für Wissenschaft zu begeistern, ist das Anliegen der englischen Autorin Lucy Hawking. Für ihren Einsatz, Wissenschaft für alle zugänglich zu machen, wurde die Tochter von Stephen Hawking mehrfach ausgezeichnet. Derzeit arbeitet sie an einem Virtual Reality-Projekt, das sich inhaltlich mit der Theorie der Schwarzen Löcher beschäftigt.

Den idealen Ort für neue Ideen liefert der Veranstaltungsort: Die Ecsite-Konferenz findet in einer eigens errichteten Zeltstadt auf dem Festgelände Theresienwiese statt. Das Camp bietet nicht nur Platz für den Konferenzteil mit Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops, sondern auch genügend Raum für Inspiration und den persönlichen Austausch. Im Herzen des Ecsite-Camps befindet sich ein Business Bistro, eine Mischung aus Messe und Lounge. Dort finden alle Kaffeepausen statt und mehr als 60 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen.

Ideenbörse in Nachbarschaft

Flankiert wird die Ecsite-Konferenz von den Wild Spaces, einem kostenfreien Nachhaltigkeits-Festival für alle. Es findet vom 2. bis 5. Juni in direkter Nachbarschaft zur Ecsite 2022 ebenfalls auf der Theresienwiese statt. Hier können Jugendliche und Erwachsene gemeinsam Antworten auf die Frage finden, wie sie in Zukunft leben und lernen wollen. Das Programm umfasst mehr als 100 Veranstaltungen und zeichnet sich durch zahlreiche Mitmachangebote aus. Weitere Informationen gibt es unter: www.wild-spaces.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.