Popmusik und Opernklänge: Open-Air-Events in Verona erleben

(lifePR) ( Köln, )
Der Direktveranstalter EWTC bietet in diesem Sommer attraktive Konzertpakete für Italienfans. Von Mai bis August 2010 reisen Musikliebhaber mit dem Luxusspezialisten nach Verona. Dort genießen sie ein Open-Air-Event im 2.000 Jahre alten Amphitheater 'Arena di Verona'. Die Tickets gelten nach Wunsch für eine Oper oder den Auftritt eines aktuellen Künstlers. Buchbar sind die musikalischen Reise-Kompositionen ab sofort.

In der Heimatstadt von Romeo und Julia lauschen EWTC-Kunden dem Gesang von Alicia Keys (02.05.), Michael Bublé (22.05.), Rod Steward (21.06.) oder Stevie Wonder (05.07.). Alternativ wählen sie im Juli oder August eine Aufführung im Rahmen der 88. Opernfestspiele.

Ab 456 Euro pro Person sind neben den bevorzugten Eintrittskarten zwei Übernachtungen mit Frühstück im Fünf-Sterne-Haus 'Due Torri Hotel Baglioni', ein kostenloses Zimmer-Upgrade (soweit verfügbar) sowie weitere Leistungen inklusive. Wer sich für das Opern-Package entscheidet, erhält außerdem ein Drei-Gänge-Galadinner und wird per Limousinen ab/zum Flughafen oder Bahnhof Porta Nuova gefahren.

Weitere Informationen und Angebote finden Reiselustige auf www.ewtc.de. Eine ausführliche, individuelle und unverbindliche Beratung hält das ortskundige Reservierungsteam unter Tel. +49 (221) 8011120 bereit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.