Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 663704

Rundes Jubiläum im Karl-Wagner-Stift

In Nordheim feiert die Evangelischen Heimstiftung zehn Jahre gute Pflege

Stuttgart, (lifePR) - Das Karl-Wagner-Stift lädt zum besonderen Jubiläum: Seit zehn Jahren bietet die Einrichtung, die zur Evangelischen Heimstiftung in Stuttgart gehört, Dauer- und Kurzzeitpflege in Nordheim an. Für ihre Bewohner ist das Stift ein neues Zuhause geworden und für die Bürger ein Teil der Gemeinschaft vor Ort. Bei der Jubiläumsfeier begrüßen Hauptgeschäftsführer Bernhard Schneider und Bürgermeister Volker Schiek gemeinsam die Gäste.

„Der erste, runde Geburtstag ist ein ganz besonderer“, sagt Bernhard Schneider, „und ich freue mich, dass unsere doch noch junge Einrichtung bereits so fest im Leben der Gemeinde Nordheim integriert ist“. Schneider ist Hauptgeschäftsführer der Evangelischen Heimstiftung, zu der die Einrichtung gehört. Das Karl-Wagner-Stift wurde 2007 eröffnet und befindet sich im Zentrum von Nordheim, in direkter Nachbarschaft des Rathauses. Es bietet 40 Pflegeplätze in zwei Wohngruppen und zehn Betreute Wohnungen an. Benannt ist die Einrichtung nach dem ehemaligen Bürgermeister und Ehrenbürger Nordheims, Karl Wagner.

Die Feier zum 10-jährigen Jubiläum findet am Sonntag, 23. Juli ab 10:30 Uhr im Gemeindezentrum Alter Bauhof in direkter Nachbarschaft zum Karl-Wagner-Stift statt. Die Begrüßung übernimmt Hauptgeschäftsführer Bernhard Schneider. Bürgermeister Volker Schiek und Ehrenamtskoordinatorin Vera Lösch sprechen Grußworte. Anschließend geben Regionaldirektor Peter Hettig und Hausdirektor Peter Rüger jeweils einen Ausblick auf die künftige Entwicklung der Einrichtung. Pfarrer Helmut Göltenboth ist für das geistliche Wort zuständig. Die musikalische Begleitung übernimmt das LIKRANO Vocalensemble.

Evangelische Heimstiftung GmbH

Gute Pflege hat einen Namen - Evangelische Heimstiftung (EHS). Das Unternehmen wurde 1952 gegründet und ist Mitglied im Diakonischen Werk. Als Dienstleister betreuen und begleiten wir 11.040 Menschen in Baden Württemberg nach ihren individuellen Bedürfnissen in 95 Einrichtungen. Dazu gehören 84 Pflegeheime, neun Tagespflegeeinrichtungen, eine Rehabilitationsklinik, eine Einrichtung für Menschen mit Behinderungen sowie 1.405 Betreute Wohnungen und mehr als 27 Mobile Dienste mit über 2.200 Kunden. Als Arbeitgeber bieten wir 7.700 Mitarbeitern und 690 Auszubildenden berufliche Sicherheit und individuelle Karriere-Perspektiven. Unsere Mitarbeiter profitieren von einem angenehmen Arbeitsklima, einer guten Bezahlung nach dem Diakonietarif, attraktiven Zusatzleistungen und einem breiten Weiterbildungsangebot. Mit unserem Tochterunternehmen ABG verfügen wir zudem über einen Einkaufsverbund mit bundesweit über 4.500 Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FQL wird mit "Jonglieren im Business" Preisträger beim B.C.B. Business Award

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Der Business Club Bavaria (B.C.B.) hatte im Sommer 2017 erstmals den B.C.B.-Business Award ausgeschrieben, für den sich 19 Unternehmen aus Bayern...

Jamaika: blinder Senator erhält Doktortitel

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. November erhielt der blinde adventistische Senator Floyd Morris einen Doktortitel im Fachbereich Philosophie von der Universität der Westindischen...

Immer noch Probleme für Kriegsdienstverweigerer in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In bestimmten Ländern Europas verschlechtere sich die Situation von Kriegsdienstverweige­rern stellte die im zyprischen Nikosia tagende Mitgliederversammlun­g...

Disclaimer