Mittwoch, 25. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 539897

Eutelsat-Satelliten für Übertragung der Wahlen zum britischen Unterhaus im gesamten Vereinigten Königreich im Einsatz

Über 400 Stunden Übertragungskapazität gebucht

Paris, Köln, (lifePR) - TV-Programmanbieter und Nachrichtenagenturen nutzen für ihre laufenden Übertragungen der spannenden Wahlen zum britischen Unterhaus über 400 Stunden Übertragungskapazität auf Satelliten der Eutelsat Communications (NYSE Euronet Paris: ETL). Im Vereinigten Königreich sind heute 48 Millionen Wähler zum Gang an die Wahlurne aufgerufen.

Die Eutelsat-Satelliten sind ein wichtiger Teil der Infrastruktur für die direkte Berichterstattung der nationalen und internationalen Medien über die laufenden Wahlen sowie von den wichtigen Außenstellen in England, Schottland, Wales und Nordirland, von Downing Street No. 10, von Westminster und den jeweiligen Zentralen der politischen Parteien. Sowohl Live-Reportagen als auch vorproduzierte Berichte fließen in die Sonderberichterstattungen zur Wahl sowie die laufenden Nachrichten ein.

Um Programmveranstaltern und Nachrichtenagenturen bestmögliche Kapazitäten und Services zu bieten, hat Eutelsat in den vergangenen Wochen die Koordination für die Buchungen optimiert. Zudem steht das Eutelsat-Team auch für kurzfristige Anfragen am heutigen Wahltag bereit.

Zur Bewältigung des hohen Aufkommen an Medienberichterstattung bietet das Eutelsat Booking Centre seinen Kunden mit bestehenden Kapazitätsabkommen die ad hoc Buchung von Kapazitäten ab einer Dauer von 15 Minuten bis zu mehreren Tagen an.

Eutelsat Deutschland

Die 1977 gegründete Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN: FR0010221234) ist einer der führenden und erfahrensten Satellitenbetreiber weltweit. Das Unternehmen stellt wirtschaftlich nutzbare Kapazitäten auf 34 Satelliten für TV-Sender, Rundfunk- und Fernsehverbände, Betreiber von Pay-TV Plattformen, TV, Daten und Internet Service Provider, Unternehmen und staatliche Institutionen bereit. Die Satelliten bieten, unabhängig vom Standort des Nutzers, eine universelle Abdeckung Europas, des Mittleren Ostens, Nord-, Mittel- und Südamerikas, Afrikas sowie der Region Asien-Pazifik für TV-, Daten- und Breitbanddienste sowie die staatliche Kommunikation. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Paris sowie Niederlassungen und Teleports rund um den Globus. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat 1.000 Mitarbeiter aus 32 Ländern, die auf ihren jeweiligen Gebieten Fachleute sind und für Kunden Dienste in höchster Servicequalität erbringen. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com; www.eutelsat.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handwerkskammer Potsdam informiert zu Jubiläen im Monat Mai

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Potsdam

Betriebsjubiläen 55-jähriges Bestehen Friseurmeis­ter Peter Wiedenhöft, Baruth/Mark, 1. Mai 40-jähriges Bestehen Autohaus Uwe Lambeck GmbH,...

Symposium zur Geschichte der Siebenten-Tags-Adventisten in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Vom 23. bis 26. April findet an der Theologischen Hochschule Friedensau ein Symposium zur Geschichte der Siebenten-Tags-Adventisten in Europa...

Erstes Fazit nach 100 Tagen im Amt

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Nach dem Willkommen kommen Integration und Teilhabe. Nach 100 Tagen im Amt als Zuständige für die Evangelische Flüchtlingsarbeit in der Prälatur...

Disclaimer