Die Relegationsspiele zwischen dem VfB Stuttgart und Union Berlin live und exklusiv bei Eurosport 2 HD Xtra

(lifePR) ( München, )
.


60-minütige Vorberichterstattung zur Bundesliga-Relegation: VfB Stuttgart – Union Berlin am 23. Mai (Hinspiel) und 27. Mai (Rückspiel) jeweils ab 19:30 Uhr live
Relegation 2. Bundesliga/3. Liga: FC Ingolstadt – SV Wehen Wiesbaden am 24. Mai (Hinspiel) und 28. Mai (Rückspiel) jeweils ab 17:45 Uhr


Nach einem packenden Bundesliga-Finale am 34. Spieltag stehen nun alle Relegations-Teilnehmer fest: Der VfB Stuttgart trifft auf den 1. FC Union Berlin. Halten die Stuttgarter die Klasse oder belohnen sich die Eisernen nach zehnjährigem Zweitligaaufenthalt mit dem Aufstieg ins Bundesligaoberhaus? Geballte Spannung bietet ebenfalls das Relegationsduell zwischen dem FC Ingolstadt und dem SV Wehen Wiesbaden. 

Eurosport überträgt alle vier Entscheidungsspiele live im Eurosport Player auf dem Sender Eurosport 2 HD Xtra – die Relegation zwischen Bundesliga und 2. Bundesliga exklusiv. Empfangen können Fußballfans Eurosport 2 HD Xtra entweder via Eurosport Player (online) oder HD+ Kunden über Satellit mit dem „Eurosport-Paket“. Zudem ist der Eurosport Player auch für Amazon Prime-Mitglieder via Amazon Channels verfügbar.

VfB Stuttgart gegen 1. FC Union Berlin – alle Infos zur Übertragung
Das Hinspiel findet am Donnerstag, 23. Mai (Anpfiff 20:30), in Stuttgart statt. Union Berlin hat beim Rückspiel am Montag, 27. Mai (Anpfiff 20:30), Heimrecht. 

Die große Live-Vorberichterstattung beginnt im Eurosport Player bereits 60 Minuten vor Anpfiff um 19:30 Uhr mit Eurosport Experte Matthias Sammer und Moderator Jan Henkel live aus den Stadien. Mit exklusiven Interviews und Beiträgen, Analysen an der Taktiktafel und allen Informationen zum Spiel werden die Fußballfans auf die Partie eingestimmt. Anpfiff zum Live-Spiel ist um 20:30 Uhr mit Kommentator Robert Hunke. Als Field-Reporter sind Anna Kraft und Christian Ortlepp im Einsatz. Während der Halbzeitpause bietet Eurosport den Fans eine Halbzeitanalyse mit Sammer und Henkel, die auch nach dem Spiel die Topszenen analysieren. 

FC Ingolstadt gegen SV Wehen Wiesbaden – alle Infos zur Übertragung
Der SV Wehen Wiesbaden empfängt am Freitag, 24. Mai (18:15 Uhr), den FC Ingolstadt zuerst in der heimischen Brita-Arena. Das Rückspiel findet am Dienstag, 28. Mai, ebenfalls um 18:15 Uhr in Ingolstadt statt. Eurosport ist bereits um 17:45 Uhr mit einer ausführlichen Vorberichterstattung live aus dem Stadion auf Sendung. Für Eurosport berichten Moderator Jan Henkel, Kommentator Tobias Fischbeck und Field-Reporterin Anna Kraft.

Alle Infos zum Eurosport Player
Der Eurosport Player ist der digitale Streaming-Dienst von Eurosport und bietet Zugriff auf die Live-Streams der Eurosport TV-Sender sowie weitere Sportinhalte. Zahlreiche Inhalte stehen im Eurosport Player zudem auf Abruf zur Verfügung. 

Wie kann ich den Eurosport Player empfangen?

Online:
Der Eurosport Player ist online mit dem Computer (Mac/PC) über diverse Internetbrowser (Chrome, Firefox, Safari, etc.) unter www.eurosportplayer.de erreichbar. Zudem ist der Eurosport Player auch für Amazon Prime-Mitglieder via Amazon Channels verfügbar.

Mobile:
Mit der Eurosport Player App ist er zudem auf dem iPhone, dem iPad (iTunes), Smartphones und Tablets mit Android jederzeit und überall zu empfangen. 

TV-Fernseher: 
Samsung Smart-TV mit Betriebssystem Tizen, Apple TV ab 4. Generation, Amazon Fire TV und Fire TV Stick und Google Chromecast.

Konsolen:
Xbox One und PS4

Was kostet der Eurosport Player?

Im Eurosport Player sind drei verschiedene Abo-Modelle möglich:


Monats-Pass €   6,99 pro Monat (monatlich kündbar)
Jahres-Pass €   4,99 pro Monat Ratenzahlung für 12 Monate (gesamt: 59,88€)  
Jahres-Pass     € 49,99 pro Jahr (Einmalzahlung)


Alle Informationen zu den Abo-Modellen gibt es unter www.eurosportplayer.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.