Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 662044

Markus Richinger wechselt zur EUROPA SERVICE

Solingen, (lifePR) - Seit dem 01. Juni 2017 ist Markus Richinger als Leiter digitale Geschäftsmodelle bei der EUROPA SERVICE Autovermietung AG tätig. Die EUROPA SERVICE reagiert damit verstärkt auf die sich wandelnden Mobilitätsbedürfnisse Ihrer Kunden sowie die zunehmende Digitalisierung und treibt bereits bestehende Projekte weitervoran. Zuvor war Herr Richinger bei SIXT beschäftigt.

Als Leiter digitale Geschäftsmodelle ist Markus Richinger für die digitale Transformation im Unternehmen zuständig. Dies umfasst sowohl externe Bereiche wie Buchungsprozesse als auch interne Arbeitsabläufe. Die Einstellung von Herrn Richinger ergänzt die bisherigen Aktivitäten des Unternehmens in diesem Geschäftsbereich.

Zuvor war Markus Richinger bei SIXT beschäftigt. Durch seine Positionen als Quality Manager International Franchise, Senior Project Manager Incremental Sales und Senior Branch Manager verfügt er über langjährige Erfahrung in der Autovermietbranche und kennt sowohl die Ansprüche der Endkunden als auch der Lizenznehmer. 

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Markus Richinger einen Kenner der Branche für unser Unternehmen gewinnen konnten und sind uns sicher mit ihm unser Unternehmen für die Zukunft noch stärker digital aufstellen zu können.“, erklärt Jens E. Hilgerloh, Vorstandsvorsitzender der EUROPA SERVICE Autovermietung AG.

Gemeinsam mit den anderen Fachabteilungen der EUROPA SERVICE wird Markus Richinger die Prozesse optimieren und neue Geschäftsmodelle entwickeln.

„Die EUROPA SERVICE ist bereits sehr gut als Mobilitätspartner des Mittelstandes aufgestellt. Gemeinsam mit unseren Partner wollen wir jetzt die Chancen der Digitalisierung nutzen.“, erklärt Markus Richinger über seine zukünftigen Pläne bei dem Mobilitätsanbieter.

EUROPA SERVICE Autovermietung AG

Die EUROPA SERVICE Autovermietung AG ist ein Mobilitätsdienstleister für mittelständische Autovermieter, Firmenkunden, Privatkunden und die Automobilindustrie. Das Partnernetz umfasst über 600 mittelständische, unabhängige Autovermieter in Europa mit 1.377 Vermietstationen. Neben dem klassischen Autovermietgeschäft bietet die EUROPA SERVICE über Ihre Tochtergesellschaften und Beteiligungen auch CarSharing, Elektromobilität und maßgeschneiderte Autovermietsysteme für Automobilhersteller an.
www.europa-service.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tuning programme for the new Audi A5 B9

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

If you are looking for a car with a good balance of style, dynamics and practical attributes then the sleek new Audi A5, in its Coupe, Cabriolet...

Tuningprogramm für den neuen Audi A5 B9

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

Wer ein Fahrzeug mit gleichermaßen dynamischer Optik wie hohem Nutzwert sucht, der wird bei Audi momentan in Form des schnittig gezeichneten...

Prometeon führt die PHP(TM) Agro Linie in Europa ein, die neuen Radial-Reifen der Marke Pirelli

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Die Prometeon Tyre Group hat die neue PHP Radial Agro-Linie in Europa vorgestellt. Das Unternehmen präsentierte die Hochleistungsreifen der Marke...

Disclaimer