Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 342573

"Verbotene Liebe" im Auf und Ab der Achterbahnen des Europa-Park

Rust, (lifePR) - Herzschmerz, Euphorie, Schicksalsschläge und Glücksmomente prägen das Leben in Deutschlands erfolgreichster Glamoursoap "Verbotene Liebe". Sieben Darsteller der bekannten Daily im Ersten, die seit 1995 Millionen von Fernsehzuschauern mit Geschichten aus der Welt des Adels fesselt, erlebten am 24. August 2012 Achterbahnrausch und Adrenalinluxus im Europa-Park. In der Serie führt Schauspielerin Renée Weibel als Gräfin Helena von Lahnstein ein Leben auf dem Schloss, in Deutschlands größtem Freizeitpark erkundete sie den Prachtbau des neuen 4-Sterne Superior Hotels "Bell Rock". Die jungen Wilden Remo Schulze alias Timo Mendes und Florian Wünsche alias Emilio Sanchez zeigten, dass sie auch im wahren Leben Vollgas geben und ließen sich mit dem "blue fire Megacoasters powered by GAZPROM" in 2,5 Sekunden von 0 auf 100 katapultieren. Berg- und Talfahrten im Beziehungsalltag sind Serien-Barbesitzer Olli Sabel nicht fremd, im Europa-Park bretterte Jo Weil mit der Holzachterbahn "WODAN - Timburcoaster" durch Höhen und Tiefen. Auch Nicole Mieth, Jana Julie Kilka und Thore Schölermann stürzten sich ins Freizeitparkgetümmel. Den Fans des Quotenrenners bescherten die Akteure einen unvergesslichen Tag im Europa-Park. Bei einer Autogrammstunde auf der Italienischen Freilichtbühne erfüllten sie die Signaturwünsche der treuen Zuschauer.

Die beliebte Glamoursoap "Verbotene Liebe" ist der Dauerbrenner unter den deutschen Fernsehserien und wurde mit der "Rose d'Or" als beste Daily Soap weltweit ausgezeichnet und läuft immer montags bis freitags um 18 Uhr im Ersten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Goldener Oktober in Finnland

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

In der letzten Ziehung der Lotterie Eurojackpot am Freitag, den 20. Oktober konnte ein Spielteilnehmer aus Finnland den Jackpot in der Gewinnklasse...

Swiss Galoppers - Hovfokus.dk ejes og styres af Søren Høper

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Søren har i over 10 år været interesseret i hove og hvordan de påvirker resten af hesten. I de sidst 8 år har han arbejdet som professionel Hovtrimmer...

Neues Magazin „sticken 4.0"

, Freizeit & Hobby, text & presse-service Gudrun Schillack

Ein Magazin mit Themen rund ums Maschinensticken, das ist das Magazin „sticken 4.0“– ein special interest Magazin, jetzt neu. Ein Magazin, das...

Disclaimer