Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132259

2. Woody Award für Lueb + Wolters

GD Holz zeichnet den Showroom im Stilwerk Düsseldorf als "Beste Ausstellung" 2009 aus

(lifePR) (Borken, ) Der EUROBAUSTOFF Gesellschafter Lueb + Wolters aus Borken erhielt am 11. November auf dem Branchentag Holz in Köln bereits zum 2. Mal den begehrten Innovationspreis des GD Holz in der Kategorie "Beste Ausstellung". Das westfälische Traditionsunternehmen wird damit erneut für seine exklusiven Ausstellungskonzepte ausgezeichnet.

2005 erhielt der bekannte Holz- und Baustoff-Fachhandel den Innovationspreis "Beste Ausstellung" für seine Wohnwelt im Stammhaus Borken - ein Ausstellungskonzept, das neben innovativen und hochwertigen Produkten auch das entsprechende Präsentationsambiente bietet und so dem Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal im Markt gibt. Den 2. Woody gibt es nun für den Showroom im Stilwerk Düsseldorf, unweit der Königsallee.

Hier eröffnete Lueb + Wolters im März dieses Jahres eine vollkommen atypische und extravagante Ausstellung, eingebettet in puristischem Weiß der Decken und Wände, schwarzlackierter und hochglanzpolierte Funktionsmöblierung sowie in eine durch dunkle Fliesenstreifen gekennzeichnete Laufzone. Auf der transparenten, rund 350 m² großen Präsentationsfläche werden dem Standort und dem Düsseldorfer Kundenkreis angepassten Exponate gezeigt - hochwertige Türen und Holzböden der Premiumklasse.

Die Verleihung des Woody Awards 2009 an Lueb + Wolters ist ein Beweis für die Richtigkeit des 2005 eingeschlagenen Weges in der Premiumklasse. Der geschäftsführende Gesellschafter Christian-Ortwin Wolters nahm in Köln jetzt dafür seinen 2. Woody entgegen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DK Neuerscheinung: Superstädte leicht gebaut Minecraft®

, Freizeit & Hobby, Dorling Kindersley Verlag GmbH

Der Trend Minecraft® ist aus den Kinderzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Das Computerspiel begeistert Millionen junger und erwachsener Spieler...

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Disclaimer