Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137053

World-Toques*Euro-Toques erstmalig auch auf Helgoland

Euro-Toques Sterne-Köche an neuer Wirkungsstätte

(lifePR) (Kaisersbach-Ebni, ) Euro-Toques Sterne-Maître Jens Ramke ist aus Riga zurückgekehrt und begeistert als Chef de Cuisine die Gäste seit Kurzem im Restaurant Rickmers Galerie im Hotel Rickmers Insulaner, Am Südstrand 2, Helgoland.

Als waschechter Norddeutscher ist er der Region immer treu geblieben. Seine Auslandsstationen waren bevorzugt Lettland, wo er seine exquisite Kochkunst lange Jahre unter Beweis stellte. 2004 wurde er zum Euro-Toques Sterne-Maître berufen.

Bis 2008 besuchte er die Hotelfachschule in Bremen, um sein Wissensspektrum zu erweitern. Es folgte eine weitere Station in Riga. Zurück in Deutschland arbeitet er nun als Chef de Cuisine im Restaurant Rickmers Galerie.

Euro-Toques Sterne-Koch Stefan Madeheim hat ebenfalls seit kurzer Zeit sein Lager auf Helgoland aufgeschlagen. Er arbeitet nun im Restaurant Sea Food, Ling Wai 27, Helgoland.

Nach seiner Lehre arbeitete er als Souschef in Bonn, Köln, Euskirchen und Hornbach in Feinschmecker-Restaurants der Gault Millau Punkte Skala von 13 bis 16. Ein zweijähriges Intermezzo führte ihn nach Südafrika. Dort war er Küchenchef im Maximilans Restaurant, das zu den TOP-Ten in Afrika gehört. Die Liebe und die Bodenständigkeit führten ihn nach Meiningen. In Köln stellte er seine Kochkunst unter Beweis. 2007 wurde er zum Euro-Toques Sterne-Koch berufen

"Jens Ramke und Stefan Madeheim bringen Tag für Tag eine ausgezeichnete Leistung im Dienst der Gäste. Ihre kreative Kochkunst zeichnet sie aus.

World-Toques*Euro-Toques und das gesamte Netzwerk freut sich, beide an Bord zu haben", so Ernst-Ulrich W. Schassberger. "Die beiden stellen durch ihren Umzug nun die nördlichste deutsche Dependence dar."

In vielen verschiedenen Aktivitäten wie, Geschmacksschulungen, Kochfestivals, im Schulkochclub oder Amateurkochclub, stellen die Sterne-Köche das ganze Jahr ihre Kompetenz ehrenamtlich zur Verfügung.

Toques d'Or International GmbH

Über 750 World-Toques*Euro-Toques Sterne-Restaurants weltweit sind bereits zertifiziert und haben sich verpflichtet, die regionalen Traditionen in ihrem Restaurant zu wahren und nur qualitativ hochwertige, natürlich produzierte Lebensmittel zu verwenden. Alle zertifizierten Restaurants findet man unter http://www.eurotoques.de im täglich aktualisierten Restaurantführer als kostenlose Druckversion oder kann gegen Einsendung von 9,50 € inkl. Porto + Verpackung bei der Geschäftsstelle Euro-Toques erworben werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Trekking, Luchse und die längste Wildbratwurst

, Essen & Trinken, Pfalzwein e.V.

Die „Wilde Pfalz“ steht im Mittelpunkt beim diesjährigen Erlebnistag Deutsche Weinstraße am Sonntag, den 27. August. Dabei geht es nicht nur...

Neuer Web-Auftritt von WASGAU betont Kundennutzen und Frische

, Essen & Trinken, WASGAU Produktions & Handels AG

Top-aktuell, ansprechend, völlig unabhängig vom benutzten Endgerät über das Internet informieren und dabei Geschmack machen auf die zahlreichen...

Kontaminationswege und toxikologische Betrachtung: Die Basis für zielgerichtetes Handeln

, Essen & Trinken, B. Behr's Verlag GmbH & Co. KG

Die Eintrittswege sind äußerst vielfältig, neben Verpackungen z.B. Trägermittel, Kontaminanten aus der Atmosphäre, Erntemaschinen, Trennmittel...

Disclaimer