lifePR
Pressemitteilung BoxID: 242488 (Ethiopian Airlines)
  • Ethiopian Airlines
  • Am Hauptbahnhof 6
  • 60329 Frankfurt/M.
  • https://www.ethiopianairlines.com
  • Ansprechpartner
  • Tanja Hofstätter
  • +49 (69) 719136-71

Ethiopian Airlines ist offizielle Fluggesellschaft der südsudanesischen Unabhängigkeitsfeier

Ethiopian Airlines-News

(lifePR) (Frankfurt/M., ) Am 9. Juli 2011 feierte der Südsudan seine Unabhängigkeit und ist nun der 54. Staat Afrikas. Extra für die Feierlichkeiten hat Ethiopian Airlines, die Fluggesellschaft mit dem größten Streckennetz auf dem Schwarzen Kontinent, zum regulären täglichen Service zusätzliche Linien- und Charterflüge angeboten und wurde so zum offiziellen Carrier der südsudanesischen Unabhängigkeitfeier ernannt.

Geladene Gäste, VIPs und alle, die an der Unabhängigkeitsfeier teilhaben wollten, reisten mit Ethiopian Airlines aus der ganzen Welt in die Hauptstadt Juba.

Die Airline unterstützte das jüngste Land der Erde zudem bei der Betreuung der Passagiere am Boden, um das hohe Verkehrsaufkommen am Flughafen in Juba zu bewältigen. "Die Tatsache, dass wir als offizielle Fluggesellschaft ausgewählt wurden, bestätigt, dass wir für unsere Kunden ein zuverlässiger Partner sind", freute sich Tewolde Gebremariam, CEO Ethiopian Airlines.

Ethiopian Airlines verbindet Juba seit 2006 mit seinem Drehkreuz in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba. Im Juni 2011 ist mit der Stadt Malakal im Norden eine zweite Destination im Südsudan hinzugekommen, mit der Ethiopian die Verknüpfung des Südsudan mit Äthiopien und dem Rest der Welt verstärkt.

Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines bietet mit insgesamt 40 afrikanischen Destinationen das größte Netzwerk des Kontinents. Über das moderne Drehkreuz Addis Abeba gelangt man schnell und bequem zum jeweiligen Traumziel in Afrika.