Samstag, 20. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 385298

Blantyre erweitert das Streckennetz von Ethiopian Airlines

Frankfurt/M., (lifePR) - Blantyre (Malawi) wird die 44. afrikanische Destination von Ethiopian Airlines. Ab 31. März verbindet die Fluggesellschaft dreimal wöchentlich über ihr Drehkreuz in Addis Abeba das wirtschaftliche und industrielle Zentrum Malawis mit 70 Destinationen weltweit. Die Verbindung besteht Dienstag, Donnerstag und Sonntag. Der Flug sieht einen Zwischenstopp in Malawis Hauptstadt Lilongwe vor, der bislang einzigen malawischen Destination von Ethiopian Airlines. Die Fluggesellschaft plant, eine Boeing 737-800 auf der Strecke einzusetzen. Äthiopiens nationaler Carrier verfügt über das größte Streckennetz Afrikas.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Digitalisierung am Gast

, Reisen & Urlaub, FIRMEDIA® GmbH & Co. KG

Für die meisten Hoteliers & Gastronomen löst das bedeutsame Thema Digitalisierung und die damit verbundene Veränderung von bestehenden Prozessen...

Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern präsentieren Urlaubskatalog

, Reisen & Urlaub, DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Jugendherbergen des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) in Mecklenburg-Vorpommern haben für 2018 erstmals einen Reisekatalog für Familien...

Neuer Wintersport-Trend in Ostbayern: Mit dem „Schneeroller“ über das „Grüne Dach Europas“ schweben

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Es ist ein Fahrgefühl, das sich schwer in Worte fassen lässt: Leise und beinahe schwerelos können Urlauber in diesem Winter im Bayerischen Wald...

Disclaimer