Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 292674

Beate Wedekind zu Gast bei Ethiopian Airlines

Frankfurt/M., (lifePR) - Beate Wedekind, Journalistin (ehemalige Chefredakteurin u.a. von "Bunte") und TVProduzentin (z.B. "Goldene Kamera", "Ein Herz für Kinder") stellt bei der Ethiopian Airlines Pressekonferenz auf der ITB ihr neuestes Projekt vor: "365_oneworld"! Das neue Magazin wirft einen anderen Blick, jenseits gängiger Klischees auf Äthiopien. Es zeigt in Reportagen, Berichten, Interviews, Essays und Fotostrecken Äthiopien als Ganzes, stellt nicht Konflikte in den Mittelpunkt, sondern Potentiale, Wege und Erfolge, Zukunftsperspektiven. Die Pressekonferenz findet am 8. März um 15 Uhr im Konferenzraum in Halle 5.3, dem Medienzentrum der ITB, statt.

Eine äthiopische Erfolgsgeschichte ist die von Ethiopian Airlines, die sich dieses Jahr mit einem eigenen Stand auf der ITB präsentiert. In Halle 21A am Stand 113A erhalten Besucher einen umfassenden Einblick in die Erfolgsgeschichte der Fluggesellschaft mit dem größten Streckennetz auf dem afrikanischen Kontinent. Ethiopian Airlines verbindet 64 Destinationen weltweit und ist seit Dezember 2011 Mitglied der Star Alliance. Als erste afrikanische Fluggesellschaft wird Ethiopian dieses Jahr die Boeing 787 Dreamliner einsetzen.

Ethiopian Airlines

40 Destinationen in Afrika − ein Weg, sie kennen zu lernen...

Ethiopian Airlines bietet mit insgesamt 40 afrikanischen Destinationen das größte Netzwerk des Kontinents. Über das moderne Drehkreuz Addis Abeba gelangt man schnell und bequem zum jeweiligen Traumziel in Afrika.

www.ethiopianairlines.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rudolf Müller Mediengruppe wandelt sich vom Fachinformations- zum Lösungsanbieter im Baubereich

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die Rudolf Müller Mediengruppe bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz in Zukunft unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“. Die neue Markenstrategie...

Adventistischer Festgottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Etwa 2.800 Siebenten-Tags-Adventisten kamen am 16. Juni nach Dresden zu einem zweistündigen Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr begann, in die...

Jemen: action medeor und ADRA helfen mit über 28 Tonnen Medikamenten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Europas größtes Medikamentenhilfswer­k action medeor hat in diesem Jahr bisher 28,5 Tonnen Medikamente an die Adventistische Entwicklungs- und...

Disclaimer