Thomas Müller leitet ab 01.01.2020 das Citymanagement in Esslingen

(lifePR) ( Esslingen am Neckar, )
Der Aufsichtsrat der Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH (EST) wählte in der Sitzung am 25.11.2019 Thomas Müller einstimmig zum Leiter des Citymanagements. Der 51-Jährige setzte sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren gegen dreißig Mitbewerber durch und nimmt seine Tätigkeit zum 01.01.2020 auf. Michael Metzler, der als Geschäftsführer der EST auch das Citymanagement verantwortet, betont: „Mit Thomas Müller gewinnen wir einen exzellenten Citymanager, der über viel Erfahrung und Knowhow verfügt und in Baden-Württemberg bestens vernetzt ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Thomas Müller hat rund zwanzig Jahre Berufserfahrung im City- und Stadtmarketing aufzuweisen. Derzeit berät er als Senior Consultant bei der Gruppe Drei in Villingen-Schwenningen Unternehmen und Kommunen in Fragen des Standortmarketings. Zuvor leitete er vier Jahre die Standortförderung in Eberbach an der Fils und verantwortete die Geschäftsbereiche Standortmarketing und Wirtschaftsförderung. In seiner vorherigen Tätigkeit war Thomas Müller fünf Jahre Citymanager in Mühlacker und leitete in Personalunion als Geschäftsführer die Mühlacker Card GmbH. Tätig war Thomas Müller u.a. auch als Existenzgründungsberater für die TTI Technologie-Transfer-Initiative GmbH der Universität Stuttgart. Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing in Ludwigshafen und Urban Management/ Stadtentwicklung in Leipzig. Er ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau und zwei Kindern im Remstal.

Als Citymanager soll Thomas Müller in Esslingen die Innenstadtvermarktung und Einzelhandelsförderung weiterentwickeln. Zu den Themenschwerpunkten zählen verkaufsfördernde Veranstaltungen, Kunden- und Kaufkraftbindungsinstrumente, Maßnahmen im Ladenlokal- und Leerstandmanagement und Projekte zur Steigerung der digitalen Sichtbarkeit der Innenstadt. Umsetzen darf Thomas Müller auch die neuen Citymarketingprojekte wie „Stadt Up Esslingen“, ein Unternehmens- und Innenstadtförderungsprogramm, und die neu entwickelte Digitalstrategie für die Gewerbetreibenden der Innenstadt. Diese Projekte wurden von Michael Metzler erarbeitet, der das Citymanagement seit Januar 2019 bis zum Amtsantritt von Thomas Müller kommissarisch leitet. Die bisherige Citymanagerin Silke Renninger-Metz wechselte am 01.11.2019 aus persönlichen Gründen auf eine Teilzeitstelle im EST-Projektmanagement.

Thomas Müller bedankte sich beim Aufsichtsrat für die Wahl und das Vertrauen. Wichtig ist ihm die gute Zusammenarbeit und Vernetzung mit der City Initiative, den Händler- und Straßengemeinschaften und der Stadtverwaltung. „Ich freue mich darauf, die Zukunft der Innenstadtentwicklung und Einzelhandelsförderung in Esslingen mitgestalten zu können.“

Ergänzende Info:

Die 1995 gegründete Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH (EST) ist ein Kooperationsprojekt der öffentlichen Hand und Privatwirtschaft. Sie wird getragen von den Gesellschaftern Stadt Esslingen, City Initiative Esslingen e.V., Wirtschaft für Esslingen e.V. und Weingärtner Esslingen eG. Im Aufsichtsrat sind alle Fraktionen des Gemeinderats vertreten. Die EST hat die drei Geschäftsbereiche Stadtmarketing, Tourismusförderung und Citymanagement.

Die 2007 gegründete Abteilung Citymanagement beruht auf einer Co-Finanzierung zwischen Stadt Esslingen und City Initiative und umfasst derzeit 1,7 Stellen. Das City-Team kümmert sich u.a. um die Organisation der verkaufsoffenen Sonntage Esslinger Frühling und Esslinger Herbst, die lange Einkaufsnacht Esslingen funkelt, die Koordination des Kundengutscheins City Card und des Arbeitgebergutscheins Bonus Card und den Projektwettbewerb der Straßengemeinschaften, aus dem u.a. das Straßenkunstfestival hervorging. Weitere Aufgabenbereiche liegen im Ladenlokalmanagement und in der Digitalisierung der Innenstadt. Außerdem führt das Citymanagement die Geschäftsstelle der City Initiative Esslingen e.V., der rund 180 Esslinger Gewerbetreibende angeschlossen sind, und moderiert mehrere Arbeitskreise, in denen sich die Mitglieder der City Initiative aktiv in Fragen der Innenstadtentwicklung und des Citymarketings einbringen können.

Bei Rückfragen steht Ihnen Michael Metzler von der EST GmbH gerne zur Verfügung,
Tel 0172-1663025, mailto: mmetzler@esslingen-marketing.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.