Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686753

Fechtworkshop mit Rapier und Hofdegen

Erleben Sie die Zeit der Musketiere und großen Duelle

Esslingen am Neckar, (lifePR) - Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren haben am Freitag, 15. Dezember von 16 bis 19:30 Uhr die Möglichkeit, das Fechten mit dem Rapier und dem Hofdegen zu erlernen. Unter fachmännischer Anleitung kann man die Grundlagen dieser Königsdisziplin der historischen Fechtkunst erlernen.

Die Teilnehmer üben im Workshop Beinarbeit, Waffenführung sowie aufwendige Fechtmanöver. Anhand von historisch belegten Quellen französischer und italienischer Schulen wird diese Fechtkunst des 17. und 18. Jahrhunderts näher gebracht. Eleganz, Schnelligkeit und ausgefeilte Techniken sind die Grundpfeiler des Rapierfechtens.

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene.

Leitung: Gero Bergmann ist seit über 20 Jahren im Bereich historischer Fechtkunst aktiv und arbeitet als Fechtlehrer und Choreograf für Bühne und Film.

Teilnahmegebühr: 25 €

Ort: Altes Rathaus, Anmeldung bei in der STADTINFORMATION erforderlich.

Weitere Informationen bei der Stadtinformation, Marktplatz 16, 73728 Esslingen am Neckar, Öffnungszeiten während des Esslinger Mittelaltermarktes & Weihnachtsmarktes täglich 11-20 Uhr, Ausnahme: letzter Markttag (22.12.) 11-18 Uhr, Tel: 0711 396939-69, info@esslingen-marketing.de, www.esslingen-marketing.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auf Wildkräuterwanderung mit Sabine Schweiger

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Spitzwegerich, Brunnenkresse, Gundermann und Co., wer sie nicht kennt würde sie als Unkraut bezeichnen. Dabei ist die Verwendung der Kräuter...

Wanderung über die drei Burgberge Bad Harzburgs

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Der große und der kleine Burgberg sowie der Sachsenberg sind am Samstag, 21. Juli, die Ziele der Bad Harzburger „Drei-Burgen-Wanderung“ mit Wanderführer...

20. Internationales Vielseitigkeitsmeeting in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nachdem  im vergangenen Jahr die Veranstaltung wegen des katastrophalen Wetters zum Schutz von Pferd und Reiter abgebrochen werden musste, Dauerregen...

Disclaimer