Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680199

Esslinger Herbst am 12. November 2017 in der Esslinger Altstadt

Esslingen am Neckar, (lifePR) - Die Blätter färben sich bunt, das Laub leuchtet in den schönsten Farben – der Herbst zeigt sich von seiner strahlenden Seite – Zeit für die Traditionsveranstaltung „Esslinger Herbst“. Am Sonntag, 12. November lädt die City Initiative ein in die Esslinger Innenstadt zum letzten großen Auftritt in diesem Jahr. Von 11 bis 18 Uhr wird ein herbstlich buntes Programm für die ganze Familie geboten.

Abwechslungsreiches Programm mit hohem Erlebniswert

„Unsere Besucher kommen an diesem Tag in die Innenstadt, weil sie das bewährte und vertraute Angebot schätzen und wissen, was sie erwartet“, leitet  Silke Renninger-Metz, Leiterin des Citymanagements, die Erläuterung der verschiedenen Programmpunkte ein.

Der Herbstmarkt mit über 150 Ständen in der Ritterstraße und rund um den Postmichelbrunnen zeichnet sich durch besondere Kreationen und Kostbarkeiten  aus den Bereichen Kunsthandwerk und kulinarischen Genüssen aus. 

Kunstliebhaber und –interessierte stoßen auf Keramikobjekte, Porzellan, Schmuck, Windlichter, Laternen und Kränze. Über Floristik, Trödel bis hin zu Schals und Taschen ist für jeden etwas dabei. Auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz: dieses Jahr liegt der Focus auf einem vielseitigen Angebot an „local food“ wie Pesto, Marmelade, Maronen, Konfitüre, Glühmost, Wildkräuter, Senf, Flammkuchen, Kakao, Nougat, Pilze und vielen weiteren Produkten aus der Region.

Selbstverständlich darf der Floh- und Trödelmarkt auf dem Blarerplatz und in der Strohstraße nicht fehlen. Hier darf nach alter Manier gehandelt und gefeilscht werden.

Neu dabei in diesem Jahr:

Die drei Esslinger Lions Clubs verkaufen Adventskalender zu Gunsten des sozialen Miteinanders von Kindern in Esslingen und Umgebung. Die Preise der als Lose gestalteten Adventskalender können sich sehen lassen: Der Hauptgewinner darf sich auf ein E-Bike im Wert von 2.500 € freuen. Der Kalenderkaufpreis von 8 € verspricht außerdem: handsignierte Fotobücher von Dieter Blum, Fahrten mit einem Mini-Cooper, Gutscheine der verschiedensten Esslinger Fachgeschäfte und Hotels, Berlin-Reisen, Sparpläne der Kreissparkasse Esslingen und anderes mehr. Und oben drauf gibt’s am Stand auf dem Rathausplatz auf der Südseite des Alten Rathauses allerlei Schmackhaftes kredenzt von ehrenamtlichen Helfern der drei Clubs.

In direkter Nachbarschaft lautet die Devise: „Das kommt mir (nicht) in die Tüte“-

Genauer gesagt: Geschenktüten aus Kunstkalendern, die seit einigen Wochen im ZAK hergestellt wurden und nun verkauft werden. Das ZAK – Zentrum für Arbeit und Kommunikation – ist eine Tagesstätte für Menschen mit einer chronisch psychischen Erkrankung, der Träger ist der Verein für Sozialpsychiatrie (VSP).

Spiel und Spaß für die ganze Familie

Beim Heiges-Spieleparadies auf dem Hafenmarkt sind Groß und Klein zu verschiedenen Holz-, Denk- und Strategiespielen eingeladen. Auch der 2,5 m große Riesen-Murmelaufzug ist erneut dabei und stellt neben einem Highlight gleichzeitig eine echte Herausforderung dar.

Paradiesische Strände und Naturwunder – Entdecken Sie Europa

Beim „Tag der Reise“ im Alten Rathaus läutet SCHLIENZ-Tours die Reisesaison 2018 ein.  In einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm präsentieren Reiseexperten in informativen Vorträgen über die schönsten Reiseziele Europas und beim Gewinnspiel winken hochwertige Preise. Zusätzlich wartet auf dem Marktplatz die Schlienz Busflotte darauf, begutachtet zu werden.

Abgerundet wird der Esslinger Herbst durch grenzenloses Einkaufserlebnis in der Altstadt. Dort bieten ausgewählte Händler von 13-18 Uhr besondere Aktionen in ihren Geschäften an.

„Die Kombination aus Einkaufen, Erleben und Genießen ist unsere Erfolgsformel. Der Esslinger Herbst ist immer noch ein Publikumsmagnet. Wir starten an diesem Wochenende in die verkaufsstärkste Zeit des Jahres. Das ist zum einem die Ausstattung für den kommenden Winter mit Bekleidung, Schuhen, Accessoires oder Dekorationsartikel. Viele Besucher sind auch bereits bewusst auf der Suche nach Geschenken für Weihnachten“, fasst Matthias Hippich vom Vorstand der City Initiative zusammen.

Weitere Informationen auf www.esslinger-herbst.de .

Für Fragen steht Silke Renninger-Metz, telefonisch unter 0711-39693968 oder per E-Mail srenningermetz@esslingen-marketing.de zur Verfügung.

Wichtige Informationen für Besucher und Anwohner:


Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Parkhausbelegung kann unter www.esslingen.de abgefragt werden
Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten, wird die
Ritterstraße am Sonntag, den 12. November 2017 von 8 Uhr bis 19 Uhr gesperrt
Die Zufahrt zur Tiefgarage Hafenmarkt erfolgt über die Milchstraße und Strohstraße
Bitte vermeiden Sie Müll und nutzen Sie die zusätzlich aufgestellten Mülleimer

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bad Harzburger Winterzauber eröffnet

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nur noch wenige Wochen, dann steht die Vorweihnachtszeit vor der Tür. Zahlreiche Lichter schmücken die Stadt und in der Luft hängt der Duft von...

Krippendarstellung im Rosengarten

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Unter dem Titel ,,AN der Krippe geDACHT“ lädt der ökumenische Kirchenladen Kreuz und Quer, Ökumenischer Arbeitskreis Kirchenladen e.V. zur besinnlichen...

Führung auf dem Burgberg mit Harzsagenhalle

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Der Herbst zeigt sich noch von seiner schönen Seite, neigt sich allerdings langsam dem Ende zu. Wer sich bewegen möchte und gleichzeitig etwas...

Disclaimer