Denkmalschutzbehörden genehmigen freies WLAN - Bautätigkeiten für "free wifi Esslingen" starten

(lifePR) ( Esslingen am Neckar, )
Bürger und Besucher der Stadt kommen noch vor Weihnachten in den Genuss, in Teilen der Esslinger Innenstadt auf kostenloses WLAN zugreifen zu können. Nach einer intensiven Planungsphase lag der letzte Schritt darin, die Genehmigung der Denkmalschutzbehörden einzuholen. Schließlich gilt für die gesamte Innenstadt der Ensembleschutz. Dies bedeutet, dass sowohl das Anbringen der WLAN-Antennen an den Hausfassaden wie auch die Verkabelung in den Gebäuden exakt abgestimmt werden mussten. Die erforderliche Genehmigung liegt inzwischen vor. Nun geht es in die Umsetzungsphase, in der die Installationsarbeiten vorgenommen werden.

Geplant sind „free wifi Esslingen“ Hotspots in Zusammenarbeit mit Unitymedia am Markt- und Rathausplatz sowie am Bahnhofplatz und ZOB. Noch vor Weihnachten geht die Stadt hier online.

Um den Betrieb in der östlichen Altstadt mit Küferstraße, Blarerplatz und Ottilienplatz kümmern sich ehrenamtlich die Mitglieder von Freifunk e.V. In diesem Areal werden noch Hauseigentümer und Gewerbetreibende gesucht, die die Freifunker unterstützen. Wer Interesse hat kann sich gerne bei der Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH (EST) melden.

Städtische Wirtschaftsförderung und EST GmbH waren im Dezember 2018 vom Gemeinderat mit der Einführung von freiem WLAN in Teilen der Innenstadt beauftragt worden. „In den letzten Monaten galt es Gewerbetreibende, technische Dienstleister, städtische Ämter und die Deutsche Bahn einzubinden. Denn das Projekt ist nur mit der Unterstützung zahlreicher Akteure möglich. Unser besonderer Dank gilt den Hauseigentümern, an deren Fassaden wir die WLAN-Antennen anbringen dürfen“, freut sich EST-Geschäftsführer Michael Metzler.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.