"Baden-Württemberg spielt!" - am Sonntag, 22. Mai Aktuelle Informationen zur Wetterlage und zum Programm

(lifePR) ( Esslingen am Neckar, )
Am Sonntag, 22. Mai um 11 Uhr fällt der Startschuss für "Baden-Württemberg spielt!" in Esslingens Innenstadt. Baden-Württemberg spielt ist die größte Veranstaltung auf Tournee im gesamten deutschsprachigen Raum. Auf rund 8.000 Quadratmetern werden rund 3.000 Spiele für Jung und Alt präsentiert. Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger eröffnet die Spiele- und Erlebnislandschaft um 11 Uhr in der Schelztorhalle an der Carrera Rennbahn. Im Gepäck hat er das brandneue Esslingen am Neckar-Monopoly. Die Veranstaltung endet um 18 Uhr. Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung wird wie geplant bei freiem Eintritt stattfinden. Aufgrund des Gewitter-Risikos am Nachmittag werden einige Spiele und Programmpunkte, die zunächst für den outdoor Bereich geplant waren, jedoch in den überdachten Hallenbereichen angeboten: Schelztorhalle, Alte Aula, Altes Rathaus, Georgi Gymnasium. Aber auch im öffentlichen Raum rund um den Marktplatz, Rathausplatz und Agneshof wird eine große Vielfalt an Spielen und Erlebnispunkten angeboten.

Wer am Veranstaltungstag wissen möchte, wo sich die einzelnen Spielpunkte im Detail befinden: in der Schelztorhalle gibt es einen Informationsstand. Dort gibt es auch den Spielepass. Die EST ist am Aktionstag mit rund 80 Helfern im Einsatz, die beratend zur Seite stehen, wenn es Fragen gibt. Auch die STADTINFORMATION im Kielmeyerhaus hat von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Hier öffnen sich die Türen zum Spieleparadies:

Schelztorhalle
In der Schelztorhalle erwartet die Gäste u.a. eine riesige Carrera-Rennbahn, eine Märklin Ausstellungsbahn, Märklin Fahrräder, Playmobil, Tischfußball, Darts, Kosmos, der Pedalo Wettbewerb, fischertechnik, FischerTip, Hot Wheels, Whey Kick, Bosch mini sowie eine Games -Area für die Jugend mit aktuellen Spiel-Konsolen wie die Xbox360, Playstastion und Nintendo Wii.
Im Außenbereich der Schelztorhalle: Sports Creative, ferngesteuerte Autos, Darts. Palm'scher Bau und Weingärtner Esslingen sorgen für die gastronomische Versorgung.

Altes Rathaus
In der Schickhardthalle im Alten Rathaus entsteht ein Kinderland, u.a. mit Spielzimmer, Einkaufsland sowie ein Puppenzimmer mit jeder Menge Legosteine für kleine Baukünstler.

Georgi Gymnasium (Schulturnhalle)
In der Schulturnhalle des Georgi Gymnasiums sorgt eine große Auswahl an beliebten Brett-, Karten- und Gesellschaftsspielen für Kurzweil.

Alte Aula
Die Alte Aula wird an diesem Tag zur Esslinger Spielbank mit Roulette und Poker. Zutritt nur für Erwachsene ab 21 Jahren. Kinderbetreuung vor der Alten Aula.

Marktplatz:
Auf dem Marktplatz gibt es eine Menge Spaß mit Spielen, die Kinderaugen zum Leuchten bringt: Rolly Toys, Kettcar Rennen und Holz Hoerz.
Für Jungjournalisten gibt es in der Radio Lounge von "Die Neue 107.7" die Möglichkeit, die eigene Radiosendung zu produzieren.
Vor der Stadtinformation, die von 11 bis 18 Uhr geöffnet hat, sorgt der Palm'sche Bau für kulinarische Leckereien.

Agneshof/ Waisenhof:
Spiel und Spaß u.a. mit Tischtennis und Federball.

Turniere und Wettbewerbe
Im Rahmen der Veranstaltung kann man kostenlos an einigen Turnieren und Wettbewerben teilnehmen. Beispielsweise bei Klassikern wie "Siedler von Catan", Tipp-Kick, Darts oder Schach. Bei den Pedalo-Meisterschaften qualifizieren sich die besten Teilnehmer jeder Altersklasse automatisch für das Finale der Landes-Meisterschaften Baden-Württemberg. Anmelden für die Turniere kann man sich entweder am Spieletag selbst bis 14 Uhr oder vorab im Internet unter www.bw-spielt.de. Die Teilnehmerzahl an den Turnieren ist begrenzt.

Esslinger Stadtmarketing Tourismus GmbH (EST), Marktplatz 2, 73728 Esslingen am Neckar. Das vollständige Spiele-Programm mit allen relevanten Infos erhält man in der STADTINFORMATION im Kielmeyerhaus oder im Internet unter http://www.esslingen-tourist.de und http://www.bw-spielt.de . Dort liegt der offizielle Veranstaltungsflyer bereit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.