Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61173

Erster „edc Style Award“ geht an US-Rocker „Panic at the Disco“

(lifePR) (Ratingen, ) Die internationale Lifestyle-Brand edc by Esprit ist erstmals offizieller Sponsor der MTV Asia Awards 2008, die in der Arena of Stars im Genting-City of Entertainment verliehen wurden. Das Aufgebot an nationalen und internationalen Stars, die am 2. August die sechsten jährlich stattfindenden panregionalen MTV Asia Awards feierten, brachte die Arena förmlich zum Beben.

Durch den Abend führten Jared Leto, der charismatische Frontman von "30 Seconds to Mars", und die preisgekrönte Schauspielerin und Sängerin Karen Mok.

Musik und Mode gehören zusammen - das Musikfernsehen ist ihre gemeinsame Bühne. Als Plattform für individuellen Lifestyle und die eigene Persönlichkeit sind Musik, Medien und Mode heute nahezu untrennbar geworden. edc zollt dieser Verbindung Tribut und ehrte die Musiker, die modisch und musikalisch die beste Figur abgaben mit dem edc Syle Award: edc suchte nach Künstlern oder Gruppen mit einer eigenen Message. Ein unverwechselbarer Stil, Kreativität und Innovation waren dabei genauso gefragt wie gute Musik.

In diesem Jahr durfte die gefeierte US-Band Panic at the Disco die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen und wurde damit für ihre zukunftsweisende, eigensinnige Gesamtperformance aus Bild und Ton ausgezeichnet.

Die Band war sichtlich begeistert, den Award - ihre erste MTV-Asia-Trophäe - entgegennehmen zu dürfen. Und noch am gleichen Abend zeigte sich, dass edc die richtige Wahl getroffen hatte, als Panic at the Disco mit ihren Hits "I write Sings, not Tragedies" und "Nine in the Afternoon" die MAAShow beendeten. Abgerundet wurde das Bühnenspektakel mit viel Schall und Rausch: eine Marschband, Akrobaten und Showgirls machten die Bühne zu einem crazy-surrealstischen Spielplatz. Das Publikum hatte Lust auf mehr, als sich die Awards dem Ende zuneigten.

Über Panic at the Disco

Panic at the Disco ist eine Rockband aus Las Vegas, Nevada, USA. Ihr Sound vereint Elemente des Pop, Punk, Big Beat, Electronica, Dance, Rock und einer Reihe weiterer Genres wie Psychedelic, Folk und Jazz. Ihr Debüt-Album von 2005, "A Fever You Can't Sweat Out", kletterte in den US Billboard 200 auf Platz 13 und verkaufte sich seit seiner Veröffentlichung im September 2005 2,2-Millionenmal. Das zweite Album der Band, "Pretty. Odd. ", kam am 25. März 2008 auf den Markt und erreichte Platz 2 in den USA.

Info zu MTV

Asia MTV ist der größte, weltweite Music-Channel und gleichzeitig die mediale Plattform für Zeitgeist, Musik und Trends. Als Asiens beliebtester Fernsehsender (Young Asian 2006, Altersgruppe 15-24) erzielt MTV bei seiner Zielgruppe höhere Einschaltquoten als jeder andere Sender.

MTV Asia sendet rund um die Uhr und wird in mehr als 2,6 Millionen Haushalten in der Region ausgestrahlt. MTV ist genauso globale Marke wie regionaler TV-Sender. Nationale Künstler werden supportet und interrnationale Trends vorgestellt. Genau mit diesem Mix transportiert MTV die Musikbegeisterung, Lebensfreude und Anschauung der modernen Jugend. Mutig und direkt thematisiert MTV soziale Belange wie HIV/AIDS und Bildung und stellt sich gegen Missstände wie Piraterie und Drogenmissbrauch. Weitere Informationen zu MTV Asia finden Sie unter www.mtvasia.com. http://www.mtvasia.com/

Esprit Retail B.V. & Co. KG

edc by Esprit wurde 1998 als junges Label von Esprit lanciert und ist seit 2007 eigenständige Marke. Ihre Stärke zeigt sich darin, dass edc immer die aktuellsten Trends aufgreift und damit internationale, lifestyleorientierte Menschen anspricht. edc trifft den Geschmack junger, spontaner Leute, die ihr Lebensgefühl gekonnt durch einen einzigartigen und vielfältigen Look ausdrücken. Das separate Marketing und die weltweite Expansion eigener edc-Stores mit ihrem individuellen Storekonzept unterstreichen die Unabhängigkeit der Marke.

Im Geschäftsjahr 2006/07 erzielte die Esprit Holdings Limited einen weltweiten Konzernumsatz von rund 2,8 Milliarden Euro (per 30.06.2007). Der Nettogewinn konnte auf rund 488 Millionen Euro mit einem Wachstum von 39 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. Die Aktie der Esprit Holdings Limited ist an der Börse von Hongkong notiert und ist sowohl im Hang-Seng-Index als auch im MCSI-Index Hongkong und im FTSE All-World-Index for Hongkong enthalten. Esprit betreibt aktuell über 650 direkt geführte Einzelhandelsgeschäfte weltweit und vertreibt seine Produkte über mehr als 14.000 Wholesale-Standorte rund um den Globus. Das Unternehmen verfügt über mehr als 950.000 qm Verkaufsfläche in über 40 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.esprit.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab dem 1. Juli können Kinder von Alleinerziehenden für längere Zeit Unterhaltsvorschuss erhalten. Auch die Altersgrenze für den möglichen Bezug...

Tipps für den Schulranzenkauf

, Familie & Kind, mso - medienservice online

Viele ABC-Schützen können es schon jetzt nicht mehr erwarten, dass es im September endlich in die Schule geht. Doch beim Kauf des passenden Schulranzens...

Babymoon im Kuschelhotel

, Familie & Kind, Seewirt Mattsee

Als Babymoon bezeichnet man seit Kurzem einen erholsamen Urlaub während der Schwangerschaft. Da es sich – vor allem bei der ersten Schwangerschaft...

Disclaimer