Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130967

Internationale Oldenburger Pferdetage 2009

Tradition mal anders ? Kilmerstuten im VIP-Bereich

(lifePR) (Emstek, ) Der Ehrengastbereich der Internationalen Oldenburger Pferdetage wartet am Freitag und Samstag mit Besonderheiten auf, die in der Region traditionell verankert sind. So stand am Freitag das Kilmerstutenessen hoch im Kurs. Das Hefeteigbrot Kilmerstuten wurde einst bei besonderen Anlässen wie einer Geburt durch die Nachbarschaft getragen. So wie einst Nachbarn, Verwandte und Freunde jungen Eltern unter die Arme gegriffen haben, soll das Brot ein Zeichen der Anerkennung für die Hilfe vieler Beteiligter sein? Ein hübsche Geste auch für den Ehrengastbereich.

Ein ganz traditionelles Gericht bestimmt den Samstag im VIP-Bereich: Grünkohl mit Pinkel, verbreitet in Nordwestdeutschland und einfach ein Klassiker im Oldenburger Land. Ein nahrhaftes Gericht, das im Winter besonders beliebt ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Hope Channel" beim Evangelischen Kirchentag

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag ist auf dem Berliner Messegelände in der Medienmeile in Halle 3.2, Stand F 16, auch die Medienagentur...

Kirchen: der lange Weg zur Frauenordination

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Ordination von Frauen zum Dienst als Pfarrerinnen war Thema eines Podiums auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag, der vom 24. bis 28....

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Disclaimer