Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134568

HMI-VIPs bei den "Männern des Jahres 2009"

GQ-Gala mit den Besten der HMI

Hamburg, (lifePR) - An der diesjährigen Gala der Zeitschrift "Gentlemen's Quarterly" (GQ) zur Ehrung der "Männer des Jahres 2009" nahmen erstmals auch die Besten der HMI als Ehrengäste teil. Mit Höchstleistungen bei einem internen Wettbewerb hatten sich die HMI-VIPs für die Veranstaltung, die bereits zum elften Mal von dem Lifestyle-Magazin durchgeführt wurde, qualifiziert. Ein geschicktes HMI-Branding und die zentral positionierte HMI-Lounge sorgten am 3. November 2009 im Münchner "Haus der Kunst" für überwältigende Resonanz.

Mit einem minutiös abgestimmten Programm setzte sich die HMI dabei erneut ins perfekte Licht. Ein Foto-Shooting in der "Pinakothek der Moderne" für einen ungewöhnlichen Anzeigenauftritt des gesamten Teams in der Januar-Ausgabe von GQ, ein Besuch bei Deutschlands Barlegende Charles Schumann in "Schumann's Camparino" am Odeonplatz und schließlich der Walk of Fame über den roten Teppich ins ehrwürdige "Haus der Kunst" machte den Tag der "Männer des Jahres 2009" auch zum HMI-Tag. Nach Meinung der HMI war dies ein würdiger Rahmen für die Ehrungen, bei denen international renommierte Persönlichkeiten wie Sir Bob Geldof, Ski-Legende Hermann Maier, Film-Superstar Gerard Butler oder Schwimmweltmeister Paul Biedermann ihre verdienten Auszeichnungen im Kreis von rund 900 geladenen Gästen in Empfang nahmen. Fest steht: Die HMI-Teilnehmer der Gala hatten ihren Elitestatus ebenfalls perfekt dargeboten.

Als Premium-Partner von GQ präsentierte das HMI-Team auch an diesem Abend die zentralen Stärken der Vertriebsorganisation. Leistung, Respekt, Verantwortung und Spaß sind die Faktoren, die seit vielen Jahren den großen Erfolg der HMI maßgeblich bestimmen. Als Grundlage des wirkungsvollen HMI-Konzepts stehen diese Werte für konsequente Kundenorientierung und Leistungsstärke sowie maßgeschneiderte Lösungen auf höchstem Niveau. Erfolge sind für die HMI immer zugleich Ansporn und Anspruch, Wege einzuschlagen, die ihre Wettbewerbsposition deutlich stärken. Vertriebswegemanager Marc Jacobi erklärt: "Die Kooperation mit GQ ermöglicht uns die Ansprache einer für die HMI sehr wichtigen Zielgruppe. Die Leserschaft trifft exakt das Profil unserer Vertriebsorganisation. Wer in der HMI Leistung zeigt, genießt darüber hinaus das Privileg, bei Events dabei zu sein, die nicht jedermann offen stehen."

Über die HMI

Die HMI etabliert sich als Vertriebsorganisation der Hamburg Mannheimer insbesondere im wachsenden Altersvorsorgemarkt. Dabei profitiert die HMI von der engen Partnerschaft mit dem Unternehmen, der Sicherheit und Größe der Hamburg-Mannheimer und der gesamten ERGO-Versicherungsgruppe. Das bedeutet: Top-Bewertungen, hohe Markenstärke und -bekanntheit, herausragende Finanzkraft und eine effektive, funktionierende Infrastruktur, die den Weg frei macht für Erfolg.

ERGO Versicherungsgruppe AG

Die Hamburg-Mannheimer ist eine der führenden Marken in der deutschen Lebens- und Unfallversicherung. Kunden setzen seit rund einem Jahrhundert ihr Vertrauen in die Marke Hamburg-Mannheimer. Ihre mehr als fünf Millionen Kunden erhalten langfristige Sicherheit und individuelle Lösungen zur Vorsorge und Vermögensbildung. Neben der Schaden- und Rechtsschutzversicherung verfügt die Hamburg-Mannheimer auch über eine besondere Expertise in der Absicherung sportlicher Großereignisse und von Profisportlern, und ist Partner des Deutschen Handballbundes. 2008 erzielte sie Beitragseinnahmen in Höhe von mehr als 3,5 Mrd. Euro. Die Hamburg-Mannheimer gehört zur ERGO Versicherungsgruppe und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.hamburg-mannheimer.de



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

U3 für den Emys-Nachwuchs im SEA LIFE Speyer

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Das Zuchtprojekt des SEA LIFE Speyer und des NABU Rheinland-Pfalz, um Europäische Sumpfschildkröten (Emys) nachzuzüchten verzeichnet beeindruckende...

Wie wollen wir Familie leben?

, Familie & Kind, SCM Bundes-Verlag gGmbH

Nachdem im Herbst 1992 die erste Ausgabe des Magazins Family erschien, veröffentlicht das Familienmagazin nun zum 25-jährigen Jubiläum eine eigene...

Bessere Unterstützung für pflegende Kinder und Jugendliche

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bei ihrem Besuch in der Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Berlin-Stadtmitte e.V. informierte sich Familienministe­rin Dr. Katarina...

Disclaimer