Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 890783

ERC Ingolstadt Eishockeyclub GmbH Bei der Arena 85053 Ingolstadt, Deutschland http://www.erc-ingolstadt.de
Ansprechpartner:in Herr Stefan Ried +49 841 3792626
Logo der Firma ERC Ingolstadt Eishockeyclub GmbH
ERC Ingolstadt Eishockeyclub GmbH

Termin für Vinschgau Cup steht fest

(lifePR) (Ingolstadt, )
Der ERC Ingolstadt wird auch in diesem Sommer wieder sein Trainingslager in Südtirol aufschlagen. In Latsch finden die Panther bereits seit 2015 hervorragende Trainingsbedingungen vor, um sich optimal auf die Saison in der PENNY DEL vorzubereiten. Das Highlight der Woche im Vinschgau wird der zum sechsten Mal ausgetragene Vinschgau Cup sein, welcher vom 26. bis 28. August im IceForum Latsch wieder hochklassiges Eishockey und eine tolle Atmosphäre bieten wird. Welche Teams außer dem ERC in diesem Jahr teilnehmen, wird erst noch bekanntgegeben.

Fest steht hingegen, dass sich die Panther bereits am 22. August auf den Weg nach Latsch machen werden, um dort bis zum 29. August ihr Trainingslager abzuhalten und neben dem Eis als Team zusammenzuwachsen.
„Das Trainingslager und Turnier in Latsch hat sich bewährt und Mannschaft wie Fans haben tolle Erinnerungen an die vergangenen Jahre. Das wollen wir natürlich fortsetzen. Planen Sie die Südtiroler Woche gleich in Ihren Urlaubskalender ein. Genießen Sie die schöne Landschaft, die gute Vinschger Küche und erleben Sie die Panther im Trainingslager und Turnier“, sagt ERC-Geschäftsführer Claus Liedy, der das besondere Flair in Latsch im Vorjahr erstmals selbst erleben konnte.

„Wir freuen uns sehr, dass wir den ERC Ingolstadt und seine Fans auch in diesem Sommer bei uns in Latsch begrüßen dürfen. Über die Jahre hat sich eine großartige Freundschaft entwickelt, die wir rund um die Trainingslagerwoche und den Vinschgau Cup feiern wollen. Wir können es kaum abwarten, die Mannschaft und hoffentlich wieder viele Panther-Fans bei uns willkommen zu heißen und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen“, erklärt David Stocker vom Tourismusverband Latsch-Martell.

Für alle Fans lohnt sich eine Reise nach Südtirol also nicht nur wegen der Spiele der Panther, denn der Vinschgau bietet darüber hinaus einiges, um erholsame und schöne Urlaubstage zu erleben. Wer das Martelltal und die Berge rund um Latsch erkunden möchte, dem stehen zahlreiche Wanderwege und Bergsteigergebiete zur Verfügung. Es finden sich Wanderwege für alle Ansprüche: Ob Familienwanderwege, lehrreiche und abenteuerliche Themenwege, aber auch Berg- und Klettertouren. Alternativ kann man auch die Gondeln und Lifte nutzen, um auf die Almen zu gelangen und die schöne Aussicht von dort genießen. Wer mehr Aktion sucht, der kann sich auf das Mountainbike schwingen und in der Südtiroler Sonne das dichte Netz von Mountainbike-Touren nutzen. Darüber hinaus lockt das AquaForum in Latsch zur Entspannung oder Regeneration nach einem aktiven Tag.

Kulinarisch ist man im Vinschgau ohnehin bestens versorgt. Ob Äpfel, Birnen, Spargel oder Käse – die regionale Küche im Vinschgau hat sich von den bäuerlichen Gaststuben bis in die Sterne-Restaurants Südtirols emporgeschwungen. Im Vinschgau ist jeder Feinschmecker und Genießer gut aufgehoben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.